X
videoplayer10:51
25.05.2023  10:20 Uhr

Marvel's Spider-Man 2: Erstes Gameplay zeigt Spidey im Venom-Outfit

Sony hatte am späten Mittwochabend die Spinne - Pardon: die Katze - aus dem Sack gelassen und erstes Gameplay aus Marvel's Spider-Man 2 gezeigt, in dem gleich zwei Spider-Man gemeinsam zahlreiche Schurken in New York vermöbeln.

Zwei Spider-Man retten New York

Sony hatte sich die Gameplay-Enthüllung von Marvel's Spider-Man 2 beim gestrigen PlayStation-Showcase bis ganz zum Schluss aufgehoben, dann aber gleich satte elf Minuten gezeigt. Darin konnten wir unter anderem sehen, wie Peter Parker mit seinen Venom-Kräften kämpft und so etwa gleich mehrere Gegner mühelos durch die Luft schleudert. Allerdings dürfte sich der Einfluss des außerirdischen Symbionten negativ auf seine Psyche auswirken.

Glücklicherweise muss Parker New York dieses Mal nicht allein retten, denn er bekommt von einem zweiten Spider-Man Unterstützung, nämlich Miles Morales. Dieser bewegt sich im Video äußerst flink durch die City und kann größere Strecken sogar gleitend zurücklegen. Wer aufgrund der zwei Helden mit einem Koop-Modus rechnet, wird allerdings enttäuscht: Spider-Man 2 wird eine reine Singleplayer-Erfahrung.

Bekannt ist mittlerweile auch, mit wem es die beiden zu tun bekommen werden: Der Schurke Kraven the Hunter hat nämlich bei seiner Suche nach einem ebenbürtigen Gegner New York zu seinem neuen Jagdrevier erklärt. Im Video sehen wir etwa, wie Kravens Schergen hinter Dr. Curt Connors (besser bekannt als The Lizard) her sind.

Release im Herbst

Marvel's Spider-Man 2 erscheint im Herbst 2023, zunächst exklusiv für die PlayStation 5. Eine PC-Fassung wurde bislang noch nicht angekündigt, da Sony mittlerweile aber sowohl Marvel's Spider-Man Remastered als auch Marvel's Spider-Man: Miles Morales via Steam veröffentlicht hat, ist auch ein Release von Spider-Man 2 zu einem späteren Zeitpunkt nicht gerade unwahrscheinlich.
Mehr anzeigen
Verwandte Themen
PlayStation 5
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture