X
videoplayer01:15
25.04.2023  17:16 Uhr

Der Herr der Ringe: Gollum - Nacon zeigt das Spiel auf RTX-Hardware

In exakt einem Monat erscheint Der Herr der Ringe: Gollum und wird dann neben den Konsolen von Sony und Microsoft auch für den PC erhältlich sein. Wie das Spiel auf Systemen mit GeForce-RTX-Grafikkarte aussieht, zeigt Nacon heute in einem neuen Trailer.

Der Herr der Ringe - Gollum
Nacon zeigt ...


Der Herr der Ringe - Gollum
... wie Der Herr der Ringe: Gollum ...


Der Herr der Ringe - Gollum
... auf RTX-Hardware aussieht

Der Herr der Ringe: Gollum wird auf dem PC die beiden Nvidia-exklusiven Technologien DLSS 2.0 und DLSS 3.0 unterstützen, die durch KI-gestütztes Upscaling die Performance des Spiels verbessern, ohne dass dabei deutlich sichtbare Einbußen bei der Bildqualität hingenommen werden müssen. Letzteres setzt dann aber eine aktuelle RTX 4000-Grafikkarte voraus. Außerdem sorgt Raytracing für eine schönere und realistischere Darstellung von Schatten und Reflexionen.

Wer sich den RTX-Trailer in voller 4K-Auflösung anschauen möchte, kann dies auf YouTube tun. Der Herr der Ringe: Gollum erscheint am 25. Mai 2023 für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X/S. Eine Switch-Version folgt zu einem späteren Zeitpunkt.
Mehr anzeigen
Verwandte Themen
Der Herr der Ringe Nvidia
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture