Odyssey Neo G9: Gaming-Monitor von Samsung mit 57 Zoll und DP 2.1

Thomas Zick am 06.01.2023 14:18 Uhr
5 Kommentare
videoplayer
Zwar hat Samsung auf der CES in Las Vegas dieses Jahr gleich mehrere Monitore vorgestellt, das Highlight ist aber zweifelsfrei der Odyssey Neo G9, der erste Dual-UHD-Monitor mit 57 Zoll, der sich explizit an Gamer richtet. Unser Kollege Johannes Knapp hat sich den Odyssey Neo G9 vor Ort angeschaut.

Der Samsung Odyssey Neo G9 hat eine Auflösung von 7680 x 2160 Pixeln und eine maximale Bildwiederholfrequenz von 240 Hz. Das Seitenverhältnis beträgt 32:9, die Krümmung fällt mit 1000R recht stark aus. Es handelt sich um ein Quantum Mini LED-Display, welches zudem matt ist, um störende Reflexionen zu minimieren.

Eine weitere Besonderheit des Samsung Odyssey Neo G9 ist der neue DisplayPort-2.1-Anschluss. Dieser ermöglicht im Vergleich zu DisplayPort 1.4 eine doppelt so schnelle Datenübertragungsrate. Mehr von Johannes: NewGadgets.de NewGadgets auf YouTube
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Electronics CES
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies