Das Xiaomi Pad 5 Pro 12.4 und Samsung Galaxy Tab S8+ im Vergleich

Thomas Zick am 23.11.2022 17:24 Uhr
2 Kommentare
videoplayer
Das Samsung Galaxy Tab S8+ ist derzeit das beste Android-Tablet mit 12 Zoll großem Display - allzu viel Alternativen gibt es in dieser Größenklasse aber ohnehin nicht. Mit dem Xiaomi Pad 5 Pro 12.4 gibt es nun einen neuen Konkurrenten, der viele Ähnlichkeiten hat - etwa sind auch für diesen ein aktiver Stylus und ein offizielles Tastatur-Cover erhältlich. Unser Kollege Andrzej Tokarski hat beide Tablets miteinander verglichen und er erklärt, warum er letztendlich das Galaxy Tab S8+ für die bessere Wahl hält.

Auf den ersten Blick sind sich die Displays beider Tablets sehr ähnlich. Sie sind jeweils 12,4 Zoll groß, allerdings handelt es sich beim Xiaomi Pad 5 Pro um ein LCD, wohingegen beim Samsung Galaxy Tab S8+ ein Super AMOLED zum Einsatz kommt - folglich mit besseren Schwarzwerten. Einen aktiven Eingabestift gibt es für beide Tablets, jedoch muss dieser beim Xiaomi-Tablet separat dazugekauft werden, der Samsung S-Pen ist inklusive. Welcher der Stifte besser ist, ist letztendlich Geschmackssache, allerdings reagiert der S-Pen auf dem Display ein wenig flotter.

Auch bei der Gesamt-Performance hat Samsung die Nase vorn, vor allem dann, wenn es um die Grafikleistung geht. Dadurch ist das Galaxy Tab S8+ etwas besser für Spiele geeignet, bei alltäglicher Nutzung gab es beim Vergleichstest hingegen keinen spürbaren Unterschied. Während auf dem Xiaomi Pad 5 Pro derzeit Android 12 läuft, gibt es auf dem Galaxy Tab S8+ Android 12L, das speziell für große Displays optimiert wurde und etwa eine Taskleiste bietet. Auch einen Desktop-Modus gibt es nur beim Samsung-Tablet. Der Google Play Store fehlt dem Xiaomi-Tablet ebenfalls, dieser kann aber problemlos nachinstalliert werden.
Mehr von Andrzej: TabletBlog.de TabletBlog auf YouTube
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android Samsung Electronics Samsung Galaxy
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies