Good Night Oppy: Doku über den Mars Rover Opportunity startet bald

Thomas Zick am 12.10.2022 13:31 Uhr
videoplayer
Nach rund 15 Jahren musste die NASA im Februar 2019 von Opportunity Abschied nehmen. Demnächst widmen Amazon und Amblin Entertainment dem Mars-Rover eine recht emotionale Dokumentation. Neben dem Veröffentlichungsdatum gibt es jetzt auch einen ersten Trailer zu Good Night Oppy.

Good Night Oppy wird die Geschichte des Mars-Rover Opportunity erzählen, der eigentlich nur für eine 90 Tage anhaltende Mission zum Roten Planeten geschickt wurde, dort dann jedoch alle Erwartungen übertraf und schließlich rund 15 Jahre Daten sammelte. Eine lange Zeit also, bei welcher das Team hinter der Mission eine starke Bindung zu dem Roboter aufbauen konnte.

Neben den speziell für die Dokumentation entstandenen Aufnahmen und Interviews, wird diese vor allem Material aus den Archiven der NASA zeigen. Animierte Sequenzen stammen von der Star Wars-Effektschmiede Industrial Light & Magic.

Good Night Oppy startet am 4. November 2022 in ausgewählten Kinos, wobei ein Deutschlandstart noch nicht offiziell bestätigt wurde. Ab dem 23. November gibt es die Dokumentation dann weltweit bei Amazon Prime Video zu sehen.
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
NASA Amazon Amazon Prime Video Mars
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies