The Lords of the Fallen: Finsteres Action-RPG im Gamescom-Trailer

Thomas Zick am 25.08.2022 11:42 Uhr
videoplayer
CI Games und Hexworks haben das Action-Rollenspiel The Lords of the Fallen angekündigt, das Spieler in unerbittliche Schlachten schickt, um einen auferstandenen Dämonengott zu bekämpfen. Gameplay gibt es zwar keines zu sehen, dafür zieht das Spiel zur Gamescom aber zumindest schon einmal mit einem aufwendigen Rendertrailer alle Blicke auf sich.

The Lords of the Fallen
The Lords of the Fallen ...


The Lords of the Fallen
... ist ein Sequel ...


The Lords of the Fallen
... und zugleich ein Reboot

The Lords of the Fallen kann gleichzeitig als Reboot und Fortsetzung zu Lords of the Fallen (2014) verstanden werden. Die Handlung setzt nun einige tausend Jahre später an, zu einer Zeit, in welcher der eigentlich besiegte Dämonengott Adyr wieder aufersteht und erneut bezwungen werden muss. Hierfür schlüpfen Spieler in die Rolle eines Kreuzritters und können aus einer von neun Klassen wählen.

Die Entwickler versprechen ein flüssiges und forderndes Kampfsystem, bei dem rund 100 Waffen, verschiedene Zaubersprüche und eine magische Laterne genutzt werden können. Letztere hilft dem Spieler dabei, an sonst unerreichbare Orte zu gelangen, zudem kann ihr Licht Gegner manipulieren. Die Spielwelt von The Lords of the Fallen soll mehr als fünfmal so groß wie die des Vorgängers sein und sich in die Reiche der Lebenden und der Toten aufteilen.

The Lords of the Fallen erscheint nächstes Jahr für den PC, die PlayStation 5 und Xbox Series X/S. Zum Start soll es dann sogar einen Koop-Modus geben.

Gamescom-Special Alle News zur Spielemesse
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Gamescom
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies