EaseUS Data Recovery Wizard: So holt man gelöschte Fotos zurück

Christian Kahle am 22.06.2022 18:42 Uhr
videoplayer
Es ist ein ewig aktuelles Thema: Was tun, wenn man doch Dateien von einem Speichermedium gelöscht hat, die man eigentlich noch benötigt? Insbesondere wenn man dafür auch noch die Löschen-Funktion der Kamera selbst genutzt hat, kommt schnell Panik auf. Wie man den Schaden in den meisten Fällen wieder beheben kann, zeigen die Kollegen von ValueTech TV.

Diese greifen hierfür auf den EaseUS Data Recovery Wizard zurück, der, ähnlich wie viele andere Tools dieser Art, für die Wiederherstellung gelöschter Daten eingesetzt werden kann. Die Software bietet dabei eine bequeme Oberfläche und verschiedene Funktionen, die den Einsatz auch für Laien recht einfach machen. Wichtig dabei der Hinweis, dass die zurückgeholten Daten aber besser auf ein anderes Medium gespeichert werden sollten, um nicht zufällig andere noch vorhandene Daten zu überschreiben.

Download EaseUS Data Recovery Wizard Free
Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube
Kommentare lesen & antworten
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies