Das Samsung Galaxy S21 FE im Vergleich mit dem S21 und Pixel 6

Thomas Zick am 07.02.2022 10:57 Uhr
1 Kommentare
videoplayer
Rund ein Jahr nach dem Galaxy S21 legt Samsung das Smartphone neu auf. Veränderungen gibt es tatsächlich einige, dennoch stellt sich die Frage, ob die sogenannte "Fan Edition" letztendlich nicht zu spät kommt und sogar zu teuer ist.

Unser Kollege Jonas Kaniuth versucht dies zu klären und vergleicht dazu das Samsung Galaxy S21 FE mit dem "normalen" Galaxy S21 sowie dem Google Pixel 6. Unterschiede zum S21 gibt es einige: So sind etwa das Display und auch die Akkukapazität leicht gewachsen und unter der Haube steckt nun der Qualcomm Snapdragon 888 anstelle des Exynos 2100. Im direkten Vergleich macht die Fan Edition zudem die besseren Fotos, lediglich der Arbeitsspeicher ist hier etwas kleiner.

Vergleicht man das Galaxy S21 FE mit dem Google Pixel 6, fallen bei letzterem vor allem die etwas geringere Bilderwiederholrate des Displays (90 vs. 120 Hertz) und die zumindest auf dem Papier schw√§chere Tensor-CPU auf. Daf√ľr kann der Google-SoC jedoch mit exklusiven Funktionen beim Fotografieren punkten. Au√üerdem hat das Pixel 6 hier den besseren Hauptsensor.
Mehr von Jonas: TechnikFreundYT
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Galaxy Android Samsung Electronics
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies