Die Siedler: Das Reboot erscheint im März, Closed Beta startet bald

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Matico am 14.01. 11:11
+3 -2
Was würde ich dafür geben, das Spiel auf Konsolen zu zocken...
[re:1] bigspid am 14.01. 12:00
+1 -1
@Matico: Ja ich auch...die Spiele sollen auch ohne obligatorische Controllersteuerung im Xbox Store gelistet werden dürfen. Da würde doch eh jeder M/T anschließen.
[re:2] Tomek18 am 14.01. 15:11
+1 -
@Matico: schau dir mal das Video der Gamestar dazu an. Ich denke dann wirst du es gar nicht mehr so schade finden das es nicht für Konsole spielbar sein wird.

Ich glaube Microsoft arbeitet aktuell daran das neue AoE für die Xbox kompatibel zu machen ich denke das wird das bessere Spiel werden.
[o2] DON666 am 14.01. 11:17
+11 -
Wer sich (noch) für das Spiel interessiert, sollte sich eventuell mal vor dem Kauf das Video "Die Zerstörung der Siedler" von GameStar ansehen. Maurice hat da schon einige sehr valide Argumente...
[re:1] pcfan am 14.01. 12:03
+3 -
@DON666: Das einzige Siedler, was ich WIRKLICH gut fand war Siedler2.
Das Spiel ich heut noch oft in der DosBox.

Mit den anderen konnte ich nicht so viel anfangen, weiß nicht warum.

Siedler 2 DNG hab ich angespielt, aber konnte mich nur bedingt begeistern.

3 und 4 irgendwie auch nicht.

1 habe ich ganz am Anfang mal gespielt, aber damals war ich noch zu jung um zu wissen, was ich genau tue und bin nie so richtig weit gekommen.
[re:1] karl0 am 14.01. 13:55
+ -
@pcfan: Dann spiel doch mal Siedler 2.5 (Return ToThe Roots) Ein richtig gut gelungener Siedler 2 Nachbau
[re:1] pcfan am 14.01. 14:38
+ -
@karl0: Danke für den Tipp.
[re:2] H3LD am 14.01. 13:59
+ -
@pcfan: Siedler 2, das Konzept mit den Wegen und den Beschränkungen fand ich super, auch wenn ich damals nicht so ganz verstanden habe wie die Warenabläufe waren und ich dann immer irgendwann ohne Holz oder Menschen dastand. Internet gab es damals so in der Form wie heute mit unzähligen Tutorials noch nicht. Allein die Musik, sehr gelungenes Spiel, da stimme ich dir zu.
[re:3] ElGonzales am 14.01. 15:32
+1 -
@pcfan: Weil sie es unnütz verkompliziert haben. So wie EA Sports NHL. Da reichte zuerst ein Controller mit 2 Button. Dann kamen 4 Buttons (Drehen, Rückwärts laufen und solch Quatsch) und daaaaaann brauchtest du MS Sidewinder Gamepad mit - keine Ahnung- 8 oder 10 Knöppen. Ab da gabs dann fast keine Multiplayer Nächte mehr mit 3-4 Mann vorm Fernseher, arbeiten tun wir nämlich schon in der Woche :D
[re:1] pcfan am 14.01. 16:03
+ -
@ElGonzales: Das allerbeste Feature an S2 war Splitscreen Multiplayer mit 2 Mäusen.

Ich habe nie wieder ein Spiel gesehen, was das konnte.

So viele Stunden habe ích mit meiner Schwester und meinen Kumpels vor dem 17 Zoll Röhrenbildschirm damit verbracht ;)

Und uns gings nur um den Aufbau. Haben uns nie bekriegt, sondern ein 2 er Team gegen den Computer gebildet.
[re:1] ElGonzales am 14.01. 18:31
+ -
@pcfan: Hab auch S2 mit meiner Schwester im Split Screen gespielt. Einer Maus am PS/2 Port, eine am COM-Port und manchmal brauchte es drei Versuche bis beide Mauszeiger gingen. Immer Player vs Player und verbissenem katapultgestützen Raumgewinn ^^
[re:4] Scaver am 15.01. 19:00
+ -
@pcfan: Ich finde Siedler 3 und Siedler 2.5 sind die besten Teile die es gibt.
Bis auf Siedler Online finde ich auch keine Teil wirklich schlecht. Es sind halt unterschiedliche Spiele... sie wollen anders sein, als die jeweils vorherigen Teile.
[re:2] LoD14 am 18.01. 08:36
+ -
@DON666: Das Video von dem Kerl find ich übel. Man merkt einfach, dass er Ubi hasst und den Hass komplett raus lässt. Und nur das Negative sehen will. Er will sich einfach auf nix anderes einlassen als das, was er für Siedler hält.

Er mag in einigen Punkten durchaus recht haben. Er hat aber andere Punkte auch einfach komplett übersehen, die er kritisiert. Die so nicht stimmen. Ich habe die Build, die er gespielt hat, auch spielen können. Er hat einfach nicht alles entdeckt/gecheckt, was da gameplaytechnisch abgeht. Mehr kann ich leider nicht sagen.

Ich kann nur sagen, man sollte die Beta ausprobieren. Mir hat das Spiel sehr viel Laune gemacht. Und das obwohl ich vor kurzem noch mal Siedler 3 durchgespielt habe. Es ist ja auch nur eine Multiplayer Build.

Das einzige, wo ich mit dem Kerl übereinstimme ist, dass viel mit dem Singleplayer steht und fällt. Und den hat noch keiner außerhalb von Ubi zu Gesicht bekommen.
[re:1] DON666 am 18.01. 12:09
+ -
@LoD14: Der "Kerl" ist allerdings nicht irgendein dahergelaufener Kommentator aus dem Internet, sondern einer DER Spielejournalisten in Deutschland, nur mal so nebenbei... Aber man wird den neuen "Siedler"-Teil ja bald zu sehen bekommen.
[re:1] LoD14 am 18.01. 12:19
+ -
@DON666: Und genau das ist das Üble an der Sache. Er lässt völlig unprofessionel seinen Hate an Ubi an einer Karte eines Spiels ab. Komplett voreingenommen, nur das schlechte suchend. Das sollte so jemand nicht passieren. Er hat bei manchem ja durchaus recht. Das spreche ich ihm gar nicht ab, das Spiel wird kontrovers betrachtet werden. Ohne Frage. Es wird auch nie im Leben eine 1* Bewertung einräumen. Aber er hat durch seinen blinden Hass einfach andere Dinge übersehen.
[re:1] DON666 am 18.01. 12:24
+ -
@LoD14: Nun lass mal die Kirche im Dorf. Er hat ja genau begründet, warum er als wirklicher Fan der Reihe sehr enttäuscht ist, weil er das ganze Ding für einen Schnellschuss hält.
[re:2] LoD14 am 18.01. 12:34
+ -
@DON666: Ich schreib dazu gern in zwei Tagen etwas. Wie gesagt, er lässt einfach Dinge außer acht oder hat sie beim Spielen nicht bemerkt. Warum auch immer.

Die GameStar hat ja per se scheinbar was gegen Ubi. Die verschreien ja auch schon das Sands of Time Remake und eigentlich alles, was in nächster Zeit von Ubi kommt.
[re:3] DON666 am 18.01. 12:39
+ -
@LoD14: Viele aus der Gamingbranche stören sich an Einigem, was Ubisoft so macht. Die sind ja nun auch wirklich nicht unumstritten. Da jetzt eine "Agenda" zu unterstellen, halte ich für Quatsch. Maurice ("der Kerl") hat sich auch noch privat am Freitag bei Gronkh im Stream zu der Thematik geäußert, und er ist halt von der Umsetzung dieses Spiels schwer enttäuscht, fertig.
[re:4] LoD14 am 18.01. 12:49
+ -
@DON666: Naja. Überleg mal. Du hast das Video von ihm gesehen und hast jetzt auch deine Meinung von Siedler. Für dich ist aufgrund des Videos das Game doch auch schon gelaufen. Oder wirst du dem Spiel noch Chance geben? Der Erfolg seines Videos ist doch, dass jetzt tausende Abonnenten der Gamestar mit entsprechenden Erwartungen an die Beta und das Spiel gehen. Das ist traurig und unprofessionel. Da bleibe ich bei.
[re:5] DON666 am 18.01. 13:45
+ -
@LoD14: Ich werde schauen, wie das Spiel nach Release vom Rest der Welt so angenommen wird.
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies