Auf den Punkt: Microsoft ändert Namen des Xbox Game Pass für PC

Stefan Trunzik am 10.12.2021 07:55 Uhr
videoplayer
Ein kleiner Schritt für PC-Spieler, ein noch kleinerer für Microsoft. Die Redmonder ändern anlässlich der The Game Awards den Namen des Xbox Game Pass für PC. Zukünftig wird dieser als PC Game Pass bekannt sein und die gleichen Vorteile bieten wie zuvor. Da sich Microsoft der scheinbar unnötigen Namensänderung bewusst ist, nimmt man sich passend dazu in einem neuen Trailer unter dem Motto "Game Pass Has PC Games" und mit "ausführlichen Patch Notes" selbst aufs Korn.

Toller Marketing-Coup mit einem Hauch von Cringe

Der Trailer zeigt die "Entstehung" des PC Game Pass, dessen neuer Name auf die Weisheiten der beiden US-Rapper Lil Dicky und GaTa zurückzuführen sind. Zudem instrumentalisiert man die beiden Künstler, um eine Reihe neuer Game Pass-Spiele anzukündigen, die direkt zum Marktstart innerhalb Microsofts Gaming-Flatrate enthalten sein werden. Auf der Liste sind unter anderem Total War: Warhammer 3, Stalker 2: Heart of Chernobyl, Slime Rancher 2 und Redfall zu finden.

Deutlich mehr Aufmerksamkeit dürften derzeit Spiele wie Halo Infinite und Forza Horizon 5 erhalten, die erst kürzlich in das PC Game Pass-Abo aufgenommen wurden. Und obwohl der Xbox-Claim innerhalb des neuen Namens gestrichen wurde, hält Microsoft weiterhin an seinem Branding fest. Dieses äußert sich nicht nur im klassischen Xbox-Logo, sondern auch hinsichtlich der Xbox-App-Integration unter Windows 11 und Windows 10. Zudem bleiben alle Game Pass-Vorteile für PC-Spieler erhalten. Es werden über 100 Titel zum Download angeboten und die EA Play-Bibliothek ist weiterhin Bestandteil des Abonnements.

Einzig und allein das Xbox Cloud Gaming bleibt dem Ultimate-Tarif des Xbox Game Pass vorbehalten, der die Konsolen- und PC-Versionen für 12,99 Euro pro Monat kombiniert und zeitgleich die Vorteile von Xbox Live Gold enthält. Ob Microsoft den Zugriff auf das Spiele-Streaming zukünftig auch für den reinen PC Game Pass freischalten wird, bleibt offen - es ist jedoch unwahrscheinlich.

Zum Xbox / PC Game Pass bei Microsoft Spiele-Flatrate jetzt ab 1 Euro ausprobieren!
Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies