The Outlast Trials - Erste Spielszenen aus dem Koop-Horror-Abenteuer

Thomas Zick am 27.08.2021 10:59 Uhr
videoplayer
Der Entwickler Red Barrels zeigt in einem neuen Trailer erstmals Gameplay aus der kooperativen Horrorerfahrung The Outlast Trials. Jedoch gibt es nicht nur gute Neuigkeiten, denn gleichzeitig musste das Zeitfenster für die Veröffentlichung des Spiels nach hinten verschoben werden.

The Outlast Trials
The Outlast Trials ...


The Outlast Trials
... ist eine Horror-Erfahrung ...


The Outlast Trials
... für bis zu vier Spieler gleichzeitig

Schauplatz von The Outlast Trials ist eine Forschungseinrichtung der Murkoff Corporation während des kalten Krieges. Spieler nehmen als "Freiwillige" an einer Studie zur Gehirnwäsche und Gedankenkontrolle teil und kämpfen gemeinsam nicht nur um ihre geistige Gesundheit, sondern ums nackte Überleben. Online können hierbei bis zu vier Spieler in einer Gruppe zusammenarbeiten. Wer möchte, kann sich jedoch auch im Singleplayer ganz alleine gruseln.

Im Rahmen der Gamescom 2021 haben die Entwickler zwar zum ersten Mal richtiges Gameplay aus The Outlast Trials gezeigt, gleichzeitig aber auch erklärt, dass das Spiel nun doch nicht mehr wie geplant in diesem Jahr, sondern erst 2022 für den PC erscheint. Ob zu einem späteren Zeitpunkt Konsolenfassungen nachgereicht werden, ist bislang noch nicht bekannt.

Gamescom-Special Alle News zur Spielemesse
Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Gamescom
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies