Clever gegen Corona: Stadion setzt Drohnen zum Desinfizieren ein

[o1] Cyber_Hawk am 02.10. 16:43
+ -
Ich denke mal das spart nich nur Zeit, sondern auch Personal.
[re:1] DON666 am 02.10. 17:08
+2 -
@Cyber_Hawk: Jo, im Idealfall (falls die Flugstrecken der Drohnen programmiert sind) brauchste 1 Person, die am "Landeplatz" sitzt und die Behälter nachfüllt und die Akkus tauscht und auflädt. Wie lange der wohl brauchen würde, wenn er alleine alles zu Fuß ablatschen und sprühen müsste... ^^
[o2] kickers2k1 am 02.10. 17:21
+ -
Wieso in die Ferne schweifen wenn das Gute liegt so nah .... Das mit den Drohnen gibt es auch in Offenbach https://youtu.be/8XRrA91xQkA
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies