Xbox Series X & PS5: Video zeigt die grafischen Vorteile der Konsolen

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] gucki51 am 20.08. 08:40
+7 -
Aber die 10.3 tflops der ps5 sind ja nur zwischendurch möglich nicht dauerhaft?
[re:1] MrGrimTeddy am 20.08. 08:55
+4 -
@gucki51: ja ich denke auch, dass Sony das nicht halten kann.
[re:2] Ryou-sama am 20.08. 10:48
+3 -
@gucki51: Genau, standardmäßig hat sie eine Leistung von 9,2 TFLOPs.
[re:3] Cratter13 am 20.08. 10:58
+ -
@gucki51: Dauerhaft kann sie sie nicht halten, ja. Kommt am Ende wirklich darauf an ob Sonys Kühlkonzept aufgeht, wenn nicht muss gedrosselt werden zwischendrin.. deswegen würd ich bei der PS5 auf Tests bzw. eine PS5 Slim warten.
[re:4] bigspid am 20.08. 11:33
+ -
@gucki51: Schwierig zu sagen. Sony arbeitet bei der PS5 mit einem festen Energiebudget, dh die Rechenleistung nimmt ab, wenn zB mehr Schreiboperationen auf der SSD oder dem RAM laufen. Also sobald die Energie an anderen Stellen gebraucht wird, fährt der Takt runter. Vorteil vom festen Budget ist aber, dass die Hitzeentwicklung theoretisch immer gleich sein sollte. Somit kann Sony mit einem miserablen Kühlkonzept die Konsolen leiser halten. Sollte das Kühlkonzept aber gut sein, ergibt das mit dem festen Energiebudget keinen Sinn mehr, da ja sonst auch einfach die steigende Hitzeentwicklung durch den Mehrverbrauch durch die Kühlung abgefangen werden kann.
[o2] HeadCrash am 20.08. 13:25
+1 -
Sieht ja schon sehr schick aus. Vielleicht sollte ich das Spiel mal ausprobieren.
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies