Star-Trek-Fan baut Raumschiff-Brücke im Miniformat nach

Thomas Zick am 17.06.2020 11:53 Uhr
15 Kommentare
videoplayer
Beeindruckend: Ein englischer Modellbauer hat die Brücke der Enterprise D aus Star Trek The Next Generation nachgebaut. Wie ein "Rundgang" durch das Modell zeigt, zeichnet dieses sich durch einen erstaunlich hohen Realismusgrad aus - obwohl es deutlich kleiner ist, als man zunächst annehmen könnte.

Wie Geoff Collard aus der englischen Gemeinde Paulton erklärt, war es sein Ziel ein Modell zu erschaffen, das in Videoaufnahmen wie das echte Set der Serie oder zumindest eine detaillierte CGI-Animation aussieht. Diesen Eindruck kann das Video des Künstlers durchaus erzeugen, bis die Kamera am Ende dann schließlich das Modell verlässt.

Eigenen Angaben zufolge hat Geoff Collard mehr als 500 Stunden Zeit in seine Arbeit für den Nachbau der Brücke im Maßstab von 1:15 investiert und dabei rund 17.000 Britische Pfund, also knapp 19.000 Euro, ausgegeben.

Auf der Facebook-Seite von Geoff Collard sind zahlreiche Fotos vom Entstehungsprozess der Mini-Brücke zu finden.
15 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Star Trek
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies