Apple Watch Series 4 mit EKG-Funktion vorgestellt

Thomas Zick am 12.09.2018 21:49 Uhr
13 Kommentare
videoplayer
Apple hat auf seiner diesj√§hrigen Keynote neben weiteren iPhones auch eine neue Version der Apple Watch vorgestellt: Die Apple Watch Series 4 besitzt im Vergleich zum Vorg√§nger ein gr√∂√üeres Display, eine verbesserte Krone und ist nun auch in der Lage, ein EKG auf­zu­zeich­nen.

Apple Watch Series 4
Die Apple Watch Series 4 ...


Apple Watch Series 4
... ist das erste EKG-Gerät ...


Apple Watch Series 4
... f√ľr Privatpersonen

Das Display der Apple Watch Series 4 ist √ľber 30 Prozent gr√∂√üer als bei den Vorjahresmodellen. Die √ľberarbeitete Benutzeroberfl√§che zeigt nun mehr Detailinformationen an, au√üerdem hat Apple seiner smarten Uhr neue Watchfaces spendiert.

Die Krone an der rechten Seite des Gehäuses bietet jetzt ein haptisches Feedback, was etwa das Scrollen durch Apps erleichtern soll. Eine besondere neue Funktion ist die EKG-Aufzeichnung. Dadurch lassen sich etwa Herzprobleme rechtzeitig erkennen.

Datenblatt Apple Watch Series 4
Gehäusematerial Aluminium
Größen 40 + 44 mm
Display OLED, kapazitiver Touchscreen, druckempfindlich
CPU Apple S4 64 Bit Dual-Core CPU
Betriebssystem Watch OS 5
Schnittstellen Bluetooth 4.2, WLAN 802.11b/g/n, Cellular (Optional)
Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Pulsmesser, Barometer, EKG, Fallsensor
Kompatibilität Ab iOS 11
Speicher 8 GB
Stromversorgung Akku, Betriebszeit ~ 18 Stunden
Maße + Gewicht 44mm: 42,5 x 36,4 x 11,4 mm, 32,3 Gramm (ohne Band)
Besonderheiten Freisprecheinrichtung, GPS, GLONASS, 5ATM
Preis Ab 429 Euro (GPS), Cellular ab 529 Euro (GPS + Cellular)
Neue Apple Watch 4 Größeres Display, EKG und Sturzerkennung
13 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple Wearables Smartwatch Apple Watch
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies