So lasst ihr euch von der FritzBox den Datenverkehr mitschneiden

Christian Kahle am 29.11.2016 18:34 Uhr
22 Kommentare
videoplayer
Es kann vorkommen, dass man etwas genauer wissen will, welche Daten so alle durch den heimischen Router fließen. Besitzer eines FritzBox-Systems benötigen dafür keine gesonderten Tools, sondern können dies mit den mitgelieferten Hausmitteln tun. Dafür muss man sich aus dem lokalen Netz nur mit der Adresse "fritz.box/html/capture.html" beim Router anmelden. Wie euch die Kollegen von SemperVideo zeigen, könnt ihr dort einen Mitschnitt des Datenverkehrs anfertigen lassen, der sich anschließend beispielsweise mit WireShark auswerten lässt.

Mehr von SemperVideo: YouTube

Download Wireshark - Tool zur Datenverkehrs-Überwachung
22 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
FritzBox
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies