Google stellt das Nexus 6 vor

Thomas Zick am 16.10.2014 10:21 Uhr
videoplayer
Google hat das Nexus 6 vorgestellt, das in Zusammenarbeit mit Motorola hergestellt wird. Wie sich bereits aus dem Namen ableiten lässt, ist das neue Smartphone mit einem 6 Zoll großen Display (2560x1440 Pixel) ausgerüstet.

Im Inneren ist ein Qualcomm Snapdragon 805 Quadcore-SoC verbaut, der eine maximale Taktung von 2,7 GHz bietet. Der Arbeitsspeicher ist 3 GB groß, je nach Modell gibt es 32 oder 64 GB Speicherplatz. Einen MicroSD-Slot sucht man vergebens. Vorbestellungen sind ab dem 29. Oktober 2014 möglich.
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android 13 Android Lenovo
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies