Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" im Detail

Witold Pryjda, 19.10.2011 11:13 Uhr 90 Kommentare
Android 4.0 mit dem Codenamen Ice Cream Sandwich bringt das bisher größte Neudesign in der Geschichte des Google-Betriebssystems. Dazu zählen eine neugestaltete Oberfläche, verbesserte Ordner und "Face Unlock", das Entsperren mittels Gesichtserkennung ermöglicht. Das dritte Google-Handy Galaxy Nexus, das wie der Vorgänger Nexus S von Samsung produziert wird, erlebte in der Nacht auf heute seine Premiere. Für alle Benutzer eines Google-Betriebssystems interessant war die Präsentation von Android 4.0, auch Ice Cream Sandwich genannt. Wie 'Engadget' berichtet, handelte es sich bei der auf der gemeinsamen Samsung-Google-Veranstaltung in Hong Kong gezeigten Version genauer gesagt um Android 4.0.1.

Verwandte Themen
Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies