Halo: Reach - Microsoft gibt den Termin bekannt

Michael Diestelberg am 25.05.2010 12:21 Uhr
20 Kommentare
Microsoft hat verkündet, dass das Action-Spiel "Halo: Reach" am 14. September 2010 weltweit für die Xbox 360 erhältlich sein wird. Es soll sich um das am meisten erwartete Spiel des Jahres handeln, protzt Microsoft.

Gleichzeitig bedankten sich die Entwickler aus dem Hause Bungie bei den Betatestern, die in den letzten Wochen auf der Jagd nach letzten Fehlern waren. Rund 2,7 Millionen Spieler sollen sich an dem Betatest beteiligt haben.

Halo Reach: Trailer von den VGA
videoplayer
"Halo: Reach" wird es in drei verschiedenen Editionen geben. Das Highlight ist die "Legendary Edition", die 129,99 Euro kosten wird. Sie enthält unter anderem eine 10 Zoll große handbemalte Spielfigur, die einem Mitglied des Noble Team nachempfunden ist. Die Standardversion kommt mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,99 Euro in den Handel (im Preisvergleich bereits ab 59 Euro), die Limited Edition kostet 84,99 Euro.

Inhalt der Limited Edition:

Inhalt der Legendary Edition:

"Halo: Reach" wurde vor den Ereignissen in "Halo: Combat Evolved" angesiedelt. In dem Spiel steht die "Battle of Reach" im Mittelpunkt, die kurz vor dem Ende des Krieges zwischen Menschen und Convenant stattfindet. Man übernimmt die Rolle eines von sechs Mitgliedern des Noble Team, einer Truppe von Supersoldaten.

Der Microsoft-Manager Aaron Greenberg erwartet sehr viel von "Halo: Reach". In einem Interview sagte er, dass es 2010 keinen Titel geben wird, der in Sachen Größe mit dem neuen Halo-Teil mithalten könnte. "Halo Reach wird das größte Spiel 2010 werden."

Preisvergleich: Halo: Reach
20 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Xbox 360 Halo
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies