X
Kommentare zu:

Samsung Galaxy Watch:
Smartwatches sollen Schlafapnoe erkennen

[o1] Revier-Engel am 12.02. 11:02
+ -
Solche Funktionen sind ja ganz nett, aber am Ende oftmals nutzlos, denn gerade nachts wird die Uhr nicht getragen, aus Bequemlichkeit oder zum laden.
Mache ich auch so, weil es einfach unbequem ist, im Schlaf die Uhr zu tragen.
[re:1] DeepBlue am 12.02. 13:16
+2 -
@Revier-Engel: ich trage meine Uhr nachts immer, zwecks Tracking und Weckfunktion. Da werde ich sicherlich nicht der Einzige sein.
[re:1] Razor2049 am 12.02. 13:36
+ -
@DeepBlue: Richtig, zudem man sie auch mal einfach zb 1-2 mal die woche Tragen kann um dinge zu tracken
[o2] Baboy am 13.02. 09:03
+ -
Schlafapnoe kann man bereits anhand der Sauerstoffsättigungs-Überwachung während des Schlafes erkennen. Wenn sie länger unter 90% liegt, sollte man mit dem Arzt seines Vertrauens darüber sprechen und es zur Sicherheit überwachen lassen. Ich habe diese Krankheit und kann das korrekte Tragen der Maske, während des Schlafes damit überwachen.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture