X
Kommentare zu:

Windows 10 v22H2 bekommt per Update noch einmal neue Funktionen

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Turnbeutelvergesser am 24.01. 19:37
+4 -3
Abschalten, wie heißt die GPO-Einstellung hierzu

nerviger Kram, den niemand braucht, aber die Provider unnötig schwitzen läßt und dann auch wieder per default aktiviert wird
[re:1] Stefan1200 am 26.01. 08:45
+1 -
@Turnbeutelvergesser: Ich würde vermuten, dass das Taskleisten und/oder Startmenü Widget sowieso nur stündlich die aktuellen Wetterdaten vom Server abfragt und die selben Daten nun eben auch auf dem Sperrbildschirm anzeigt, ohne auch nur eine Abfrage mehr an den Server zu schicken.
[o2] windoofsuser am 24.01. 22:37
+5 -3
Das sind alles Dinge, die ich bereits deaktiviert und soweit wie möglich deinstalliert habe. Ich nutze das nicht und es stört nur.
[o3] DON666 am 25.01. 14:47
+7 -
Ja, blöd. Da lässt man schon extra die Gardinen zu, um das Elend nicht sehen zu müssen, und dann petzt der doofe PC. Sehr störend...
[re:1] The Grinch am 29.01. 09:53
+1 -
@DON666: Wetter-Erlebnis, gaaanz toll! Baer irgend wie muss man die ganzen Kellerasseln ja mal informieren wie es Draussen ist.
[o4] Geedly am 25.01. 15:34
+3 -
Ist diesmal auch die Enterprise LTSC 2021 betroffen? Die bekam auch die Windows-Sicherung integriert deswegen die frage Mittlerweile bekommen selbst LTSC featureupdates verpasst.
[o5] shrimp am 25.01. 16:14
+2 -
Ich möchte nicht das andere Leute ein Wettererlebnis auf meinem Sperrbildschirm haben und jetzt soll es auch noch besser werden? 😂

Mal im ernst, ich habe eine Passworteingabe das reicht.
[re:1] kampai am 26.01. 11:10
+3 -3
@shrimp: lock sreeen!? das ALLERERSTE was ich immer deaktviere! was hat sich MS dabei nur gedacht!?
[o6] Turnbeutelvergesser am 25.01. 19:53
+1 -
Wenn mal jemand ausgiebig lachen möchte, unser IT-Büro wsr nach dieser Lektüre für ne Weile out-of-service. Aber unbedingt in Deutsch, damit es wirkt:

https://learn.microsoft.com/de-de/deployoffice/privacy/optional-connected-experiences

wohl eine echte KI-Übersetzung
[re:1] Absturz95 am 25.01. 22:15
+1 -
@Turnbeutelvergesser: Das geht noch viel besser. Drück in Notepad F1 und lass dir mal von Microsoft erklären, wie man eine Protokolldatei erstellt. Direktlink auch hier: https://support.microsoft.com/de-de/topic/verwenden-von-editor-zum-erstellen-einer-protokolldatei-dd228763-76de-a7a7-952b-d5ae203c4e12

Aber schön zu wissen aus deinem Link, dass ich persönlich hafte und nicht der Firmen-Admin.
[o7] Tomy Tom am 26.01. 11:14
+2 -
Erst heißt es das es für WIN10 nur noch Sicherheitsupdates und KEINE neuen Featuere Updates mehr gibt und jetzt jubeln sie einem doch noch "tolle neue Dinge unter.
Sorry, aber meiner Meiung nach hat Microsoft ein echtes Prioritätsproblem wenn es um Featuer handelt.
Dinge wie Tabs im Windows Explorer wäre eine Sache über die sich definitiv die meisten Benutzer eher freuen würden, als ein Featuer da mir das Wetter auf dem Sperrbildschirm zeigt......für letzters schaut man aus dem Fenster und sieht wie das Wetter ist. :-)
[o8] ox_eye am 27.01. 10:17
+2 -
Vielleicht hätten sie vorher mal rumgefragt ob das jemand braucht. Nach der Antwort hätten sie dann Zeit für sinnvollere Dinge gehabt.
[o9] NoCloud am 28.01. 17:49
+1 -
Man kann nahezu ohne jeden Aufwand behaupten noch ein Funktionsupdate abgeliefert zu haben.
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture