X

Twitter/X startet Audio- und Video-Anrufe nun auch für Android

Es ist schon lange bekannt, dass Elon Musk den früher als Twitter bekannten Dienst X zur "Alles-App" umbauen will. Das bedeutet, dass das Netzwerk nicht nur Microblogging und Textnachrichten beherrschen soll, sondern auch andere Formen der Kommunikation, darunter Anrufe.
19.01.2024  17:33 Uhr

iOS machte den Anfang, nun folgen Anrufe auf Android

Bereits im vergangenen Oktober hat Twitter bzw. X Audio- und Videoanrufe für iOS gestartet, doch nun bekommen auch Nutzer von Android dieses Feature. Das kündigte der Twitter/X-Entwickler Enrique in einem Beitrag auf dem Kurznachrichtendienst an: "Audio- und Videoanrufe auf X werden heute langsam für Android-Nutzer eingeführt! Aktualisiere deine App und rufe deine Mutter an." Wir können bereits bestätigen, dass das Feature auch schon hierzulande verfügbar ist, ein entsprechender Hinweis taucht auch bei Nutzern im deutschsprachigen Raum auf. Für einen Anruf bei Mutter gibt es aber vermutlich bessere Wege, denn diese Kommunikationsart steht derzeit und wohl auch langfristig nur Abonnenten der Premium-Schienen von X zur Verfügung.


Immerhin: Der oder die Angerufene benötigt kein Abo, um einen solchen Call annehmen zu können. Wer auch nicht via Twitter angerufen werden wird, der kann das auch kategorisch unterbinden, und zwar über die Einstellungen. Dort findet man im Bereich für "Datenschutz und Sicherheit" den Punkt "Direktnachrichten". In diesem lassen sich die "Audio- und Videoanrufe aktivieren" bzw. auch komplett ausschalten.

In diesen Einstellungen kann man auch feintunen, wer einen anrufen darf. So kann man einstellen, dass dies nur "Leuten, in deinem Adressbuch", "Leuten, denen du folgst" oder "verifizierten Nutzer*innen" möglich ist. Letzteres sollte man vermutlich nicht aktiviert haben, da Twitter, trotz Versprechen von Elon Musk, bisher nicht allzu effektiv gegen Spam und Bots war.

Zusammenfassung
  • Elon Musk will Twitter/X zur "Alles-App" umbauen
  • Netzwerk soll diverse Kommunikationsformen bieten
  • Android-Nutzer erhalten Audio- und Videoanrufe
  • Feature auch in deutschsprachigen Ländern verfügbar
  • Anruffunktion nur für Premium-Abonnenten zugänglich
  • Anrufe können ohne Abo angenommen werden
  • Einstellungen erlauben Anrufsperren und -berechtigungen
Verwandte Themen
X/Twitter Soziale Netzwerke Elon Musk
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture