X

Microsoft Paint-App-Update fügt Dall-E Cocreator hinzu

Microsoft hat seinem althergebrachten Zeichenprogramm Paint jetzt wieder neue Funktionen spendiert: Wie schon im September vorab durchgesickert, wird auch Paint durch KI-Integration neue Extras erhalten.
Microsoft
29.11.2023  20:01 Uhr

Cocreator-Funktion für alle Paint-Nutzer

Nachtrag: Wir haben eine Meldung zitiert, laut der die neuen Funktionen jetzt von allen Nutzern ausprobiert werden können. Das hat sich nicht bestätigt, wir haben den Beitrag daher angepasst. Danke für das Leser-Feedback! Nachtrag Ende. Jetzt startet der nächste Rutsch an Neuerungen bei den sogenannten Cocreator-Funktionen, dieses Mal auch für Nutzer außerhalb des Insider-Test-Programms. Damit kann man nun auch in der Paint-App ein Bild einfach durch die Eingabe des gewünschten Motivs per natürlicher Sprache generieren lassen.

Der auf Dall-E 3 basierende Bildgenerator von OpenAI wird dabei für neue Funktionen in der Paint-App genutzt. Entdeckt hatte diese Neuerungen der X-Nutzer "gogetgpt", angekündigt wurde der Start der Freigabe von Microsoft selbst bisher nicht. Der Test lief seit September.



Keine Wartelisten mehr

gogetgpt schrieb: "Dall-E 3 ist jetzt in Paint für alle verfügbar. Die Integration erfolgt mit dem neuesten Windows 11-Update. Keine Wartelisten mehr, einfach auf die Schaltfläche Cocreator klicken, das Bild beschreiben, einen Stil auswählen und voilà! Das Ganze ist kostenlos und Paint ist wieder im Einsatz."

Derzeit wird allerdings nur die englische Sprache für die Eingabe unterstützt. Die Cocreator-Funktionen sind vorerst nur in den USA, Frankreich, Großbritannien, Australien, Kanada, Italien und Deutschland verfügbar.

Microsoft Paint Cocreator
In einem Menü auf der Seite können die Stile ausgewählt werden

Auf einer Support-Seite für Cocreator wird beschrieben, wie die neuen Paint-Funktionen funktionieren:

  • Um Cocreator zu verwenden, öffnen Sie Microsoft Paint und wählen Sie das Cocreator-Symbol in der Symbolleiste, um das Cocreator-Seitenfenster anzuzeigen. Geben Sie in das Textfeld eine Beschreibung des Bildes ein, das Sie erstellen möchten. Sie können zum Beispiel "eine blaue Katze mit einem roten Hut" oder "eine Landschaft mit Bergen und einem See" eingeben. Seien Sie so detailliert wie möglich, um Ergebnisse zu erzielen, die Ihren Erwartungen entsprechen.
  • Nachdem Sie den Text eingegeben haben, wählen Sie einen Stil, in dem Sie Ihr Bild erstellen möchten, und klicken dann auf die Schaltfläche Erstellen. Cocreator generiert drei verschiedene Varianten des gewünschten Bildes. Sie können auf eine der Varianten klicken, um das Bild auf die Malfläche zu übertragen und mit der Erstellung zu beginnen.
  • Sie müssen ein Microsoft-Konto haben, um die Cocreator-Funktion in Paint nutzen zu können. Außerdem erhalten Sie 50 Credits, sobald Sie die Funktion aktiviert haben, wobei jeder Credit zur Erstellung eines Bildes in Cocreator verwendet wird.
Verwandte Themen
Künstliche Intelligenz
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture