X

Haben 'nen Knall:
Sonos patcht nach Jahren kuriosen Soundbar-Fehler

Nutzer von Sonos Soundbars klagen seit Jahren darüber, dass ihre Geräte ohne Zutun laute Knallgeräusche erzeugen. Fast drei Jahre nach den ersten Meldungen zu dem Problem will Sonos jetzt einen Patch bereitstellen können, der Schluss macht mit dem ungewollten Lärm.
17.11.2023  18:30 Uhr

Update für Sonos: Kein Knallen mehr

Dass eine Soundbar auch mal ordentlich Krach machen soll, ist klar, wenn aber ohne ersichtlichen Grund laute Knallgeräusche aus den Boxen schallen, dann stimmt da was nicht. Genau so verhält es sich bei den Modellen Sonos Arc und Beam, die manchen Nutzern seit Jahren Kopf- oder besser gesagt Ohrenschmerzen bereiten. Wie Golem berichtet, hat das Unternehmen jetzt offenbar eine Lösung gefunden. Das neueste Firmware-Update 15.10, soll endlich ein Ende für die Knallgeräusche bringen. Sonos verspricht, dass diese nach der Installation nicht mehr auftreten. "Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass unser Team eine Lösung für das knallende Geräusch (...) identifiziert hat", so das Unternehmen im Support-Forum. Das entsprechende Update steht seit dem 16.11.23 bereit.


Fehleranalyse

Sonos legt auch eine detaillierte Fehleranalyse vor. Demnach tritt der Fehler auf, wenn Sonos Arc und Beam der zweiten Generation "in bestimmten Heimkino-Konfigurationen" Audio-Signale für Dolby-Atmos über HDMI verarbeiten müssen. Im Zusammenspiel mit der Übertragungslösung Dolby MAT schaffe es das System dann nicht mehr, fehlerhafte Audiosegment "von externen Quellen" wie vorgesehen herauszufiltern.

"Die Lösung, die wir entwickelt und getestet haben, verbessert unseren Dolby-Decoder so, dass er fehlerhafte Audiodaten, die sich als Knackgeräusche äußern können, besser herausfiltert", so Sonos. Allerdings: das Unternehmen möchte nicht ausschließen, dass man weitere Updates bereitstellen muss.

Zusammenfassung
  • Sonos Soundbars: Knallgeräusche seit Jahren
  • Patch soll Problem nun beheben
  • Update 15.10 seit 16.11.23 verfügbar
  • Fehler bei Dolby-Atmos über HDMI
  • Verbesserter Dolby-Decoder im Update
  • Weitere Updates könnten folgen
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture