X

Diablo 4: Blizzard verrät nächste Klasse nicht, sie ist aber ziemlich klar

Blizzard hat kürzlich die erste Diablo 4-Erweiterung Vessel of Hatred angekündigt, diese ist für das Ende des nächsten Jahres vorgesehen. Die Expansion wird ein neues Gebiet und eine neue Klasse mit sich bringen. Ersteres ist bereits bekannt, zweiteres nicht, jedenfalls offiziell.
14.11.2023  15:14 Uhr

Vessel of Hatred wird in den Dschungel führen

Es war schon vor der Veröffentlichung von Diablo 4 klar, dass Entwickler Blizzard es nicht bei den fünf Start-Charakter-Klassen belassen wird, sondern im Rahmen von regelmäßigen Updates bzw. Veröffentlichungen von Erweiterungen weitere nachreichen wird. Die erste Erweiterung, die Ende 2024 kommen wird, wird wie anfangs erwähnt ein neues Gebiet mitbringen, genauer gesagt ist es der Maya-inspirierte Dschungel Nahantu (in Diablo 2 als Torajan bekannt) samt der Stadt Kurast. Um die Klasse macht Blizzard aber ein großes Geheimnis, denn hierzu hat der Entwickler kaum ein Wort verloren. Bisher hat man lediglich mitgeteilt, was es nicht sein wird, nämlich Hexendoktor und Paladin. Allerdings schreibt PC Gamer, dass die nächste bzw. erste neue Diablo 4-Klasse bereits bekannt ist, und zwar über eine Blizzard-Panne.

Diablo 4: Blizzard kündigt die erste Erweiterung Vessel of Hatred an
videoplayer00:46

Spiritborn als neue Klasse

Denn allem Anschein nach wird es sich dabei um die komplett neue Spiritborn-Klasse handeln, das kann man als "Geistgeboren" übersetzen. Diese Information stammt von Blizzard selbst, denn im Oktober hat der Entwickler an ehemalige Betatester unabsichtlich einen internen Test-Build von Diablo 4 freigegeben. Diesen Fehler bemerkte man zwar schnell und zog das Ganze zurück, einigen gelang es aber trotzdem, die Spieldateien zu sichern und darin per Data-Mining zu stöbern.

Diese Aktion hat auch die aktuellen Fähigkeiten und Besonderheiten der Klasse enthüllt. Als Waffe werden Spiritborn Gleven benutzen (Stangenwaffen mit einer Klinge am Ende), statt Mana oder Fury wird es ein "duales System" geben. Die Klassenmechanik wird etwas mit "Gottheiten" zu tun haben, offenbar werden Spiritborn auch Pets als Begleiter haben - in der einen oder anderen Form.
Zusammenfassung
  • Diablo 4-Erweiterung "Vessel of Hatred" für Ende 2024
  • Neues Gebiet: Maya-inspirierter Dschungel Nahantu
  • Stadt Kurast wird Teil der Erweiterung
  • Neue Klasse noch geheim, nicht Hexendoktor/Paladin
  • Neue Klasse "Spiritborn" durch Panne enthüllt
  • Spiritborn nutzen Gleven sowie duales System
  • Klassenmechanik mit Gottheiten und Pets
Verwandte Themen
Diablo
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture