X

GTA 6: Rockstar bestätigt - Im Dezember kommt der Trailer (Update)

Grand Theft Auto 6 kommt! Der sechste Teil, der längst in Entwicklung ist, hat eine Flut an Gerüchten und Speku­la­tio­nen hinter sich. Diese enden jedoch schon bald, denn Rockstar Games hat heute offiziell bekannt gegeben, dass im Dezember der Trailer veröffentlicht wird.
Fanart
08.11.2023  14:25 Uhr
Update 14:14 Uhr: Rockstar hat den Bericht von Bloomberg (siehe unten) - etwas überraschend - bestätigt und hat dazu eine Pressemitteilung verschickt: "Im nächsten Monat feiern wir das 25-jährige Bestehen von Rockstar Games.

Dank der unglaublichen Unterstützung durch unsere Spieler auf der ganzen Welt, haben wir die Möglichkeit, Spiele zu entwickeln, die uns selbst wirklich am Herzen liegen. Ohne euch wäre das alles nicht möglich. Wir sind euch allen überaus dankbar, dass ihr uns auf dieser Reise begleitet.

Im Jahr 1998 wurde Rockstar Games mit dem Gedanken gegründet, dass Videospiele kulturell genauso elementar werden sollten wie jede andere Form des Entertainments. Wir versuchen, Teil dieser Evolution zu sein und hoffen, dass wir bei diesem Bestreben Spiele entwickelt haben, die ihr liebt.

Wir freuen uns sehr, euch heute mitteilen zu können, dass wir Anfang Dezember den ersten Trailer zum nächsten Grand Theft Auto veröffentlichen werden. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre, in denen wir diese Erlebnisse mit euch teilen können.

Vielen Dank!
Sam Houser"

Flutwelle an GTA-Gerüchten endet wohl diese Woche

Die angesprochenen Gerüchte hatten und haben zumeist eher wenig vertrauenswürdige Quellen als Basis, doch weil die gesamte Szene und auch Wirtschaftswelt (GTA 5 war förmlich eine Gelddruckmaschine) auf Grand Theft Auto 6 wartet, potenzierte sich zuletzt jeder kleinste Mist, man kann es nicht anders sagen, ins Unendliche. Doch nun könnte das endlich enden, denn laut einem Bericht von Bloomberg wird Rockstar Games bereits diese Woche den neuen Teil der Action-Reihe offiziell vorstellen.

Bloomberg-Autor Jason Schreier beruft sich dabei auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen, also wohl Personen im Unternehmen. Die Vorstellung läuft dabei offenbar häppchenweise ab, denn einen vollständigen Trailer wird es erst später geben. Das dazugehörige Video soll erst im nächsten Monat kommen, und zwar anlässlich des 25. Geburtstags von Rockstar - der Entwickler wurde im Dezember 1998 offiziell gegründet.


Eine echte Überraschung ist die Vorstellung und Ankündigung des Spiels allerdings nicht: Denn es ist schon länger ein offenes Geheimnis, dass Rockstar am sechsten Teil arbeitet. Dazu kommt, dass im Vorjahr Hacker bei einem Angriff frühes GTA-6-Material erbeutet und auch veröffentlicht haben.

GTA 6 spielt in Vice City

In diesem Leak wurde bestätigt, dass das Spiel wieder nach Vice City führen wird, also in die GTA-Version von Miami. Es ist aber anzunehmen, dass das spielbare Gebiet aktuell wesentlich größer sein wird als im gleichnamigen vierten Teil der Reihe, der 2002 erschienen ist.

Was Rockstar im Rahmen der möglichen oder wahrscheinlichen Vorstellung diese Woche zeigen wird, ist nicht bekannt. Es ist aber denkbar, dass es zwar keinen echten Trailer (mit Gameplay-Material) zu sehen gibt wird, dafür aber einen Teaser. Wahrscheinlich ist auch, dass Rockstar einen Termin nennen wird - bisher hat Publisher Take-Two angedeutet, dass GTA VI für einen nicht näher bekannten Zeitpunkt 2024 vorgesehen ist.

Zusammenfassung
  • Entwicklung von Grand Theft Auto 6 löst Flut an Gerüchten aus
  • Bloomberg berichtet über mögliche baldige Vorstellung des Spiels
  • Vorstellung erfolgt schrittweise, vollständiger Trailer folgt später
  • Rockstar Games feiert 25. Geburtstag im Dezember
  • Hacker haben bereits frühes Material von GTA 6 veröffentlicht
  • Spiel wird wieder in Vice City stattfinden
  • Möglicherweise wird Rockstar einen Termin für 2024 nennen
Verwandte Themen
GTA
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture