X

Aktienkurs und Marktwert: Microsoft erreicht neue Rekorde

Die Microsoft-Aktie ist derzeit mal wieder auf einem neuen Höchststand. Durch die Nachfrage rund um Dienste aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz und die Cloud-Produkte der Redmonder ging die Aktie gestern mit einem neuen Rekord aus dem Handelstag.
08.11.2023  08:51 Uhr

Anleger dürfen sich freuen

Wer aktuell den Aktienkurs von Microsoft verfolgt und eventuell sogar zu den Anteilseignern des US-Softwaregiganten gehört, kann sich darüber freuen, dass der gestrige Börsenhandelstag in New York mit einem neuen Rekord beendet wurde. Derzeit steht die Microsoft-Aktie bei gut 360 US-Dollar. Im Tagesverlauf setzte der Kurs seinen Aufwärtstrend weiter fort und konnte ihn bis zum Börsenschluss um 22 Uhr deutscher Zeit knapp über 360 Dollar pro Aktie halten. Damit erreichte er einen neuen historischen Höchststand. Laut dem Wall Street Journal war dies der höchste Wert, den die Aktie seit dem Jahr 1986 erreicht hat, da der Kurs über 359 Dollar schloss. Damals kam Microsoft erstmals an die Börse.


400-Dollar-Marke ist in Sicht

Den letzten Höchststand hatte die Microsoft-Aktie im Juli 2023 erreicht. Seitdem ging es ein wenig auf und ab, bis man jetzt seit Ende Oktober wieder steil auf dem Weg nach oben ist. Die Gründe für den steigenden Aktienkurs von Microsoft dürften vor allem darin zu suchen sein, dass man an der Börse wohl denkt, die Redmonder könnten bei der Einführung immer neuer KI-Produkte eine Führungsrolle übernehmen.

Manche Beobachter gehen davon aus, dass der Wert der Microsoft-Aktie in den kommenden Wochen und Monaten noch weiter steigen wird. Einige erwarten sogar, dass die 400-Dollar-Marke schon bald geknackt wird, wobei man davon nicht mehr weit entfernt ist. Für den Wert des Unternehmens, dessen Aktienkurs noch zu Jahresanfang stark unter einem Einbruch litt, der die meisten Technologiefirmen betraf, sorgt dies natürlich ebenfalls für Rekorde.

Da Microsoft den Tag wirklich mit einem neuen Rekordwert der Aktie beendete, wurde logischerweise auch der größte Marktwert seiner Geschichte erreicht. Aktuell liegt dieser beim jetzigen Kurs bei knapp 2,7 Billionen, also 2700 Milliarden Dollar. Diese unvorstellbare Summe wird derzeit nur noch von Apple getoppt, wo man im Juli erstmals die Marke von 3,0 Billionen Dollar Börsenwert knackte und aktuell auf gut 2,8 Billionen Dollar kommt.

Zusammenfassung
  • Microsoft-Aktie erreicht Höchststand, aktuell bei etwa 362 Dollar
  • Höchster Wert seit Börseneintritt 1986
  • Aufwärtstrend seit Ende Oktober, aufgrund der Nachfrage nach KI und Cloud
  • Erwartungen, dass der Aktienwert weiter steigen wird
  • Aktueller Marktwert Microsofts liegt bei etwa 2,7 Bio. Dollar
  • Nur Apple hat höheren Marktwert, aktuell bei etwa 2,8 Bio. Dollar
Verwandte Themen
Microsoft Corporation
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture