X

"Scary Fast":
Apple lädt doch noch zum Mac-Event Ende Oktober ein

In den vergangenen Tagen trudelten immer wieder neue Informationen zu einem bevorstehenden Apple-Event ein - jetzt steht auch der Termin fest. Apple lädt am kommenden Montag, 30. Oktober, zum "Scary Fast" Mac-Event ein.
24.10.2023  21:21 Uhr

Apple-Vorstellung als reines Online-Event

Das hat das Unternehmen jetzt bekannt gegeben und damit die Gerüchte der letzten Woche bestätigt - es wird noch in diesem Jahr eine Reihe von Neuvorstellungen geben. Die nächste Apple-Veranstaltung findet als Online-Event am Abend des 30. Oktobers statt und dürfte wohl ein reines Mac-Event werden. Die Einladungen an die Presse sind raus. Der Titel für das Event "Scary Fast" verrät dabei dieses Mal schon viel. Erwartet werden Updates für den iMac mit schnellen Apple-M-Prozessoren und großen Displays.

Ungewöhnlich für Apple ist allerdings dieses Mal der gewählte der Zeitpunkt des Events. In Deutschland wird das Event um 1 Uhr nachts und damit natürlich eigentlich erst am 31. Oktober gestreamt.

Das ist zu erwarten

Auf der Veranstaltung werden wahrscheinlich neue Mac-Modelle vorgestellt, darunter möglicherweise endlich auch ein neuer 24-Zoll-iMac. Der iMac ist schon lange überfällig für ein Update, da er noch auf M1-Chips läuft, während praktisch alle anderen Macs schon auf M2-Prozessoren umgestellt wurden.

Ob es noch weitere neue Macs zu sehen gibt, bleibt ungewiss. Es gab zuletzt neue Gerüchte, dass neue MacBook Pro- und MacBook Air-Modelle, die mit M3-CPU starten sollen, nicht vor Anfang 2024 auftauchen werden.


Viele hoffen sicherlich, dass Apple noch neue iPads vorstellen wird. Eine Aktualisierung der iPad-Reihe, einschließlich eines M2 iPad Air und eines aufgefrischten iPad mini, könnte schon bald als Update erfolgen. Hinweise, dass das schon nächste Woche angekündigt wird, gibt es allerdings nicht.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses News-Tipps!
Zusammenfassung
  • Apple bestätigt "Scary Fast" Mac-Event für den 30. Oktober
  • Event findet online statt, in Deutschland am 31.10. um 1 Uhr nachts
  • Vorstellung neuer Mac-Modelle, inklusive möglicher 24-Zoll-iMac
  • Gerüchte über neue MacBook Pro- und Air-Modelle, jedoch erst 2024
  • Hoffnungen auf Vorstellung neuer iPads, keine konkreten Hinweise
  • Aktualisierung der iPad-Reihe möglich
Verwandte Themen
Apple
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture