X

Microsoft beendet Windows 10/11-Aktivierung mit Windows 7-Keys

Schon im Jahr 2016 endete offiziell das sogenannte "Upgrade Offer" von Microsoft, mit dem Nutzer von Windows 7 oder 8.1 kostenlos auf Windows 10 umsteigen konnten. Bisher gab es die Option dennoch weiter, sie funktionierte - nur jetzt ist damit wirklich Schluss.
28.09.2023  20:36 Uhr

Installationspfad entfernt

Denn Microsoft zieht jetzt richtig den Stecker, indem der "Installationspfad zum Erhalt des kostenlosen Upgrades" entfernt wurde. Das bestätigt der US-Konzern in einem Support-Dokument für seine Geräte-Partner. Es geht dabei um die kostenlose Möglichkeit, mit einem alten Key Windows 10 oder Windows 11 zu aktivieren. Wer bislang mit einem alten Windows 7- oder 8.1-Schlüssel etwa Windows 11 aktivieren wollte, konnte das ohne Probleme noch tun, man musste nur die Hardwareanforderungen bedienen.


Doch nun setzt Microsoft sich durch und lässt diese Aktivierungsmethode nicht mehr zu. Das betrifft allerdings nicht die kostenlose Upgrade-Option von Windows 10 zu Windows 11 - die besteht weiterhin.

Noch geht es

Das Online-Magazin Deskmodder hat herausgefunden, dass sich die Änderungen derzeit noch in der Testphase befinden. Windows 11 Version 22H2 ließ sich dabei noch mit einem Windows 7-Key aktivieren, eine Windows-Vorschau-Version aus dem Canary-Kanal ließ das dagegen schon nicht mehr zu.

Deskmodder spekuliert deshalb, dass Endverbraucher diese Änderung der "Upgrade Offer" erst mit Windows 11 24H2 zu spüren bekommen werden. Damit wäre es also noch ein Jahr lang möglich, die regulären Windows-Versionen (also außerhalb des Windows Insider Test Programms) mit alten Keys zu aktivieren. Gesichert ist diese Erkenntnis allerdings nicht.

Microsoft Mitteilung

  • Windows beendet den Installationspfad für das kostenlose Windows 7/8 Upgrade
  • Das kostenlose Upgrade-Angebot von Microsoft für Windows 10 / 11 endete am 29. Juli 2016. Der Installationspfad zum Erhalt des kostenlosen Windows 7 / 8-Upgrades wurde nun ebenfalls entfernt. Upgrades auf Windows 11 von Windows 10 sind weiterhin kostenlos.

Details

  • Um auf Windows 11 zu aktualisieren, müssen die Geräte die Mindestsystemanforderungen von Windows 11 erfüllen. Einige Windows 10-Funktionen sind in Windows 11 nicht verfügbar.
  • Die Systemanforderungen für einige Windows 11-Funktionen und -Anwendungen übersteigen die Mindestsystemanforderungen von Windows 11.
  • Hier finden Sie die technischen Daten, Funktionen und Computeranforderungen von Windows 11.

Zusammenfassung
  • Microsoft beendet kostenloses Upgrade von Windows 7/8.1
  • Aktivierung von Windows 10/11 mit altem Key nicht mehr möglich
  • Upgrade-Option von Windows 10 zu Windows 11 bleibt bestehen
  • Änderungen befinden sich derzeit noch in der Testphase
  • Nutzer könnten Änderungen erst mit Windows 11 24H2 spüren
Verwandte Themen
Windows 11 Windows 8.1 Windows 7
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture