X

WhatsApp: Beta testet Bild-Generierung per KI für Sticker

WhatsApp hat nun auch die Bild-Generierung per KI für sich beziehungsweise für die Nutzer entdeckt. In der Beta-Version für Android-Smartphones kann man jetzt Sticker mithilfe von kurzen Prompts erstellen lassen.
16.08.2023  17:24 Uhr

KI-Sticker starten in der Beta

Das hat das Online-Magazin WhatsApp BetaInfo entdeckt und ein paar Beispiele zu den neuen Möglichkeiten veröffentlicht. Dabei geht es um die schnelle, individualisierte Sticker-Erstellung mithilfe von Eingabeaufforderungen an eine Künstliche Intelligenz. Der Vorteil: Für einen passenden Sticker benötigt man nun weder fortgeschrittene Designkenntnisse oder Zugang zu externen Tools, da man einfach eine Beschreibung eingeben kann und einen passenden Sticker erhält.

Bisher werden erste Nutzer der WhatsApp Beta für Android mit der neuen Funktion beglückt. Mindestvoraussetzung ist laut dem Bericht die Version 2.23.17.14, jedoch gab es auch schon Berichte von Nutzer, die die Sticker-Erstellung mit dem Update auf Version 2.23.17.13 erhalten haben.

Ganz klar ist das also nicht. Zudem testet WhatsApp neue Funktionen zunächst auch nur mit einer kleinen, zufälligen Gruppe. Man kann nicht erzwingen, neue Funktionen schneller zu bekommen. Wer mit dabei ist, findet die KI Sticker-Funktion ganz einfach. Die neue Funktion versteckt sich im unteren Eingabefenster bei den Reitern für Bilder, Gifs und Sticker.

Bei den ersten Testern ist dort ein kleiner Button zum Erstellen eines Stickers angekommen. Der ist mit "Create" beschriftet. Dann wird man aufgefordert, seinen Sticker zu beschreiben. Dazu sind ein paar Wörter ausreichend.

In dem Beispiel verwendete man den Prompt "Cat laughing on a Skateboard", also "lachende Katze auf einem Skateboard".

KI von Meta

Im Anschluss spuckt die KI dazu einen Vorschlag im Sticker-Stil aus, den man dann weiterverwenden oder verwerfen kann. Die KI für die Sticker-Generierung ist vom Mutterkonzern Meta und gehört zu den vielen Chatbots und Sprachmodellen, mit denen in Facebook, WhatsApp und Co experimentiert wird.

Zusammenfassung
  • WhatsApp Beta für Android bietet Sticker-Erstellung per KI
  • Nutzer können Sticker durch einfache Beschreibungen generieren lassen
  • Keine Designkenntnisse oder externe Tools erforderlich
  • Funktion bisher in Versionen 2.23.17.14 und 2.23.17.13 verfügbar
  • Erstellungsbutton "Create" im Eingabefenster für Bilder, Gifs und Sticker
  • KI für Sticker-Generierung stammt vom Mutterkonzern Meta
  • Nach Eingabe generiert KI einen Sticker-Vorschlag zum Weiterverwenden oder Verwerfen

Verwandte Themen
WhatsApp
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture