X

Playables: YouTube testet Gaming-Plattform mit mobilen Spielen

Die Video-Plattform YouTube testet aktuell einen neuen Service, der Spiele für mobile Geräte und Desktop-Systeme zur Verfügung stellen könnte. Das geplante Angebot hört auf den Namen Playables und könnte auch dem Streaming-Dienst Twitch Konkurrenz entgegensetzen.
24.06.2023  21:17 Uhr
Das Portal bringt die Spiele direkt auf die Webseite und in die Android- und iOS-App von YouTube. Zuschauer sollen die Möglichkeit bekommen, Gaming-Sessions von anderen Nutzern im Stream zu verfolgen. Playables könnte dem Google-Unternehmen somit helfen, sich gegen den Livestreaming-Dienst Twitch zu behaupten. Momentan gibt es jedoch noch keine Details zur Anzahl und Art der angebotenen Titel. Zudem ist unklar, ob für den Service eine kostenpflichtige Mitgliedschaft benötigt wird.
Das neue YouTube: So wird man das Ambiente-Licht wieder los
videoplayer01:42
Dem Wall Street Journal liegt wohl ein Screenshot eines über die Plattform spielbaren Titels vor. Es soll sich um das Arcade-Game "Stack Bounce" handeln, wo der Spieler einen rotierenden Stapel von Klötzen mit einem Ball zerschmettern muss. Das Spiel kann bereits über den Browser gespielt und als Android-App heruntergeladen werden. YouTube könnte also hauptsächlich auf schon existierende Browser-Spiele zurückgreifen und die Titel in Playables integrieren.

Plattform noch nicht offiziell angekündigt

Offiziell bestätigt wurde Playables bislang nicht. Ein Google-Sprecher hatte gegenüber dem Wall Street Journal lediglich betont, dass Gaming schon seit längerer Zeit ein Schwerpunkt bei YouTube ist und dass das Unternehmen stets Neuerungen in dem Bereich ausprobiert. Ankündigen wollte der Konzern den Service allerdings noch nicht. Damit bleibt offen, ob und wann die Spiele-Plattform veröffentlicht wird.

Zusammenfassung
  • YouTube testet "Playables" mit Spielen für Mobilgeräte & Desktop-Systeme.
  • Zuschauer können Gaming-Sessions von anderen Nutzern verfolgen.
  • Titel weitestgehend unbekannt, bisher nicht offiziell bestätigt.
  • Beispiel-Spiel: "Stack Bounce" als Browser-Game & Android-App.
  • Google-Sprecher betont Gaming-Schwerpunkt, Ankündigung noch offen.
  • Playables könnte Twitch Konkurrenz entgegensetzen.
Verwandte Themen
YouTube Twitch
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture