X

Schwarzes Bildschirmflimmern: Nvidia startet Hotfix gegen GeForce-Bug

Nvidia hat ein Hotfix-Treiber-Update veröffentlicht, um ein bei einigen Nutzern aufgetretenes Flacker-Problem zu beheben. Eine vorangegangene Aktualisierung für GeForce-GPUs ist fehlerhaft und wird nun durch das Hotfix-Update bereinigt.
04.06.2023  20:21 Uhr
Wir haben die neueste Version für euch im WinFuture-Downloadbereich bereitgestellt. Den Fehler hatten Besitzer von GeForce-GPUs nach der Installation des WHQL-signierten Display-Treiber von Nvidia gemeldet. Dabei kam es mit der Version 535.98 bei vielen Anwendern zu einem schwarzen Bildschirmflimmern, das immer wieder auftrat. Dieses Update war von vielen Nutzern sehnlichst erwartet worden, denn mit 535.98 fügt Nvidia volle Unterstützung für Diablo 4 hinzu.


Zufälliges Auftreten

Nach den Berichten der Betroffenen stellte sich heraus, dass sie alle die Probleme erst nach dem jüngsten Treiber-Update bemerkt hatten. Nvidia reagierte auf die Berichte und nahm eine Untersuchung auf. Im Forum des Herstellers wurde der Bug dann als bekanntes Problem aufgeführt. Da heißt es, dass es unter Umständen bei der Verwendung mehrerer Monitore zu zufälligem Flimmern kommen kann.

Nvidia liefert daher nun die neue Version 536.09 aus. In den Release-Notes gehen die Entwickler näher aus das Problem ein:

Release-Notes

GeForce Hotfix Display Driver Version 536.09 basiert auf unserem neuesten Game Ready Driver 535.98.

Dieser Hotfix behebt das folgende Problem:

Bei der Verwendung mehrerer Monitore, die adaptive Synchronisation unterstützen, kann es auf bestimmten Bildschirmen zu zufälligem Flackern kommen, wenn G-Sync nach dem Update auf Treiber 535.98 aktiviert ist.

Das Treiber-Update befindet sich in der automatischen Verteilung und kann beim Hersteller und im WinFuture-Downloadbereich manuell geladen werden:

Zusammenfassung
  • Nvidia veröffentlicht Hotfix-Treiber-Update 536.09.
  • Aktualisierung behebt Flacker-Problem bei GeForce-GPUs.
  • Unterstützung für Diablo 4 hinzugefügt.
  • Fehler bisher nur bei mehreren Monitoren aufgetreten.
  • Adaptive Synchronisation kann zu flackern führen.
  • Treiber-Update über Nvidia und WinFuture-Downloadbereich.
  • Release-Notes näher beschreiben Problem.
Verwandte Themen
Nvidia
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture