X

Optionales Windows 11-Update ist da, Neuerungen folgen erst morgen

Microsoft hat für Windows 11 22H2-Nutzer ein neues, optionales Update freigegeben. Enthalten sind wichtige Fehlerbehebungen und einige Verbesserungen, darunter Problembehandlungen für Drucker. Es handelt sich um die Vorschau für den Juni-Patch-Day.
23.05.2023  22:05 Uhr
Jetzt startet das Update KB5026436 für alle Anwender, die Windows 11 in Version 22H2 installiert haben. Wer möchte, kann das Update also ab sofort beziehen und von den Änderungen noch vor dem Patch-Day Juni profitieren. Dieses nicht sicherheitsrelevante Update enthält Qualitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen. Neuerungen gibt es dieses Mal nicht - die starten erst am 24. Mai mit dem angekündigten Moment 3-Update.


Fehlerbehebungen und Verbesserungen

Microsoft stellt eine Reihe an wichtigen Fehlerbereinigungen bereit. Unter anderem wurde ein Problem behoben, bei dem es zu Fehlern in Verbindung mit Azure Virtual Desktop und searchindexer.exe kommen konnte. Zudem korrigiert das Windows-Team Probleme in Zusammenhang mit Tab-Einstellungen im IE-Modus, mit der Narrator-Funktion sowie mit SMB-Ordnern.

Das optionale Update KB5026436 ist ein sogenanntes Vorschau-Update oder optionales Update. Microsoft hatte diese Updates früher unter dem Begriff C-Updates zusammengefasst. Die neue Version trägt die Buildnummer 22000.2003. Anders als bei den Updates zum Patch-Day werden die optionalen Aktualisierungen nur nach und nach freigegeben. Es kann also sein, dass es nach dem Veröffentlichungs-Start noch nicht bei jedem Nutzer über Windows Update angeboten wird. Dann hilft oftmals ein Neustart, um die neue Version auch über Windows Update beziehen zu können.

Highlights

  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf die Sprachausgabe auswirkt. Jetzt werden Textattribute für Wörter wie "falsch geschrieben", "Löschänderung" und "Kommentar" richtig angekündigt.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf den Zugriff auf Tab-Einstellungen für Websites im IE-Modus auswirkt.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das bestimmte Drucker betrifft. Sie können nicht installiert werden, wenn sie automatisch eine Verbindung mit Wi-Fi herstellen.
  • Dieses Update behebt ein Problem mit einem Etikettendrucker mit mehreren Funktionen. Dies wirkt sich auf die Installation einiger dieser Elemente aus.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf die Audiowiedergabe auswirkt. Auf Geräten mit bestimmten Prozessoren tritt ein Fehler auf.
  • Dieses Update verbessert die Benutzererfahrung (User Experience, UX) und die Interaktionen für das Suchfeld auf der Taskleiste.

Verbesserungen

Dieses nicht sicherheitsrelevante Update beinhaltet Qualitätsverbesserungen. Wenn Sie dieses KB installieren:

  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf searchindexer.exe auswirkt. Es funktioniert nicht mehr, nachdem Sie sich abgemeldet haben. Dieses Problem tritt auf, nachdem der Computer auf Windows 11 Azure Virtual Desktop (AVD) aktualisiert und sich bei diesem Computer angemeldet wurde.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das den Server Message Block (SMB) betrifft. Sie können nicht auf den freigegebenen SMB-Ordner zugreifen. Die Fehler sind "Nicht genügend Arbeitsspeicherressourcen" oder "Unzureichende Systemressourcen".
  • Das Update behebt ein Problem, das unerwartete Kennwortablaufbenachrichtigungen an Benutzer sendet. Dies tritt auf, wenn Sie ein Konto für die Verwendung von "Smartcard ist für die interaktive Anmeldung erforderlich" einrichten und "Rollieren von ablaufenden NTLM-Geheimnissen aktivieren" festlegen.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das den Lokalen Sicherheitsautoritäts-Subsystemdienst (LSASS) betrifft. Es funktioniert nicht mehr. Dies tritt auf, wenn Sie Azure Virtual Desktop (AVD) verwenden.
  • Das Update behebt ein Problem, das sich auf geplante Aufgaben auswirkt. Die Aufgaben schlagen fehl, wenn sie gespeicherte Anmeldeinformationen für das lokale Benutzerkonto verwenden. Dies tritt auf, wenn Sie Credential Guard aktivieren. Die Fehlermeldung lautet "2147943726: ERROR_LOGON_FAILURE (Benutzername oder Kennwort ist falsch)."
  • Dieses Update behebt ein Problem, das direkte Speicherplätze -Cluster (S2D) betrifft. Es wird möglicherweise nicht online geschaltet. Dies tritt nach einem regelmäßigen Kennwortrollover auf. Der Fehlercode ist 1326.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf dot sourcing auswirkt. Dateien, die Klassendefinitionen in Windows PowerShell enthalten, schlägt fehl.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf die Verwendung von Ereignisanzeige auswirkt. Das Problem schränkt die Anzahl der Ereignisquellen ein, auf die Benutzer ohne Administratorrechte zugreifen können.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das Anwendungen betrifft, die bestimmte Aktionen in einem Rückruf ausführen. Die Anwendungen funktionieren möglicherweise nicht mehr. Zu diesen Aktionen gehört das Schließen eines Fensters (WM_CLOSE).
  • Mit diesem Update werden die IMSI-Bereiche (International Mobile Subscriber Identity) für bestimmte Mobilfunkanbieter geändert.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf die Windows-Firewall auswirkt. Die Firewall löscht alle Verbindungen mit der IP-Adresse eines Captive-Portals. Dies tritt auf, wenn Sie die Option Captive Portal Addresses auswählen.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das Geräte betrifft, die in Azure Active Directory (Azure AD) eingebunden sind. Die Windows-Firewall kann nicht die richtige Domäne und das richtige Profil dafür anwenden.
  • Dieses Update behebt ein Problem, das sich auf einen großen Analysepunkt auswirken kann. Möglicherweise erhalten Sie einen Abbruchfehler, wenn Sie NTFS verwenden, um darauf zuzugreifen. Dieses Problem tritt auf, nachdem ein abgebrochener FSCTL Set-Vorgang das Analysetag geändert hat.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses News-Tipps!

Zusammenfassung
  • Microsoft stellt für Windows 11 22H2 optionales Update bereit:
  • KB5026436 mit Fehlerbehebungen und Verbesserungen.
  • Neuerungen erst ab 24. Mai mit Moment 3-Update.
  • Fehlerbereinigungen u.a. für searchindexer.exe, Tab-Einstellungen, SMB
  • UX-Verbesserungen für Suchfeld auf Taskleiste, Textattribute.
Verwandte Themen
Windows 11
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture