X

Windows 11: Bald noch mehr Microsoft-Werbung in den Einstellungen

Ein neuer "Home"-Bereich innerhalb der Einstellungen von Windows 11 soll zukünftig als Anlaufstelle für diverse Microsoft-Services dienen. In erster Linie zeigt sich bisher jedoch lediglich eine neue Werbefläche, mit der die Redmonder auf Office- und OneDrive-Abos hinweisen.
08.05.2023  07:56 Uhr
Während die Windows 11-Einstellungen in den letzten Monaten um nützliche Informationen rund um das Microsoft 365-Konto erweitert wurden, scheint das Unternehmen mehr und mehr auf Kundenfang gehen zu wollen. Wer bisher auf die Erstellung eines Microsoft-Kontos oder auf den Abschluss eines Office- bzw. Cloud-Speicher-Abonnements verzichtet hat, der dürfte bald deutlich häufiger auf Werbung der Redmonder stoßen.
Windows 11 Insider-Updates Mai 2023
Das neue Startmenü der Einstellungen als Werbetafel für Microsoft-Dienste

"Home": Übersicht der Einstellungen oder Microsoft-Abos?

In den vor wenigen Tagen veröffentlichten Insider-Versionen des Betriebssystems stieß der Leaker Albacore erneut auf den neuen "Home"-Bereich (dt. Start), der zukünftig einen Überblick der wichtigsten Optionen innerhalb der Einstellungen-App bieten könnte. Allen voran dürfte sich Microsoft hier auf seine eigenen Dienste konzentrieren - Microsoft 365, OneDrive, Defender und Co. Oder anders gesagt: Eine Werbetafel für kostenpflichtige Abos.

Noch ist unklar, welche nützlichen Informationen im "Home"-Bereich der Einstellungen für Microsoft 365-Kunden angezeigt werden. Aktuell gilt hierfür der "Konten"-Reiter als zentrale Anlaufstelle, um sich über den Stand seiner Microsoft- und Xbox-Abonnements zu informieren. Vorrangig dürfte es bei diesem Schritt jedoch darum gehen, mehr Kunden für seine Dienste zu gewinnen und sie zur Nutzung dieser zu animieren. Ähnlich geht man bei den neuen Startmenü-Benachrichtigungen vor, die über mögliche Office- und OneDrive-Vorteile - etwa regelmäßige Backups - informieren.

Aktuell werden die Änderungen nur versteckt innerhalb der Windows 11 Canary-Version getestet. Ob und vor allem wann der "Home"-Bereich offiziell eingeführt wird, steht bislang noch nicht fest. Bei entsprechendem Feedback der Windows-Insider könnte Microsoft zudem in Betracht ziehen, die Werbung auf ein Minimum zu reduzieren.

Microsoft 365 Single (12 Monate) Jetzt für 59,99 Euro bei Media Markt Zum Angebot
Verwandte Themen
Windows 11 Office
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture