X

Samsung Galaxy A24:
Neues Einsteiger-Smartphone vorab im Detail

Samsung bringt in diesen Tagen das Galaxy A24 als neues Mitglied seiner aktuellen Serie von Mittelklasse- und Einsteiger-Smartphones auf den Markt. Das Gerät bietet eine relativ simple Ausstattung und kommt nur mit LTE-Unterstützung. Wir haben neue Bilder und Infos dazu vorliegen.
Samsung
18.04.2023  13:37 Uhr
Das Samsung Galaxy A24 4G besitzt ein 6,5 Zoll großes Display, das mit 2340 x 1080 Pixeln Auflösung daherkommt und ein SuperAMOLED-Panel nutzt. Wie beim Galaxy A34 gibt es auch hier eine tropfenförmige "Notch" am oberen Bildschirmrand sowie relativ breite Display-Ränder, wobei man in dieser Preisklasse wohl nichts anderes erwarten kann.
Samsung Galaxy A24
Samsung Galaxy A24

Zum Preis von knapp 200 Euro bekommt man ansonsten eine dem relativ günstigen Preis entsprechende Ausstattung rund um den MediaTek Helio G99 Octacore-SoC. Der Chip bietet acht Rechenkerne, wobei ein Cluster mit bis zu 2,2 Gigahertz taktet, während die anderen, auf einen energiesparenden Betrieb optimierten CPU-Kerne, maximal 2,0 GHz erreichen.

Samsung Galaxy A24

Der Arbeitsspeicher ist immer vier Gigabyte groß, während der interne Flash-Speicher 128 GB aufnimmt und mittels MicroSD-Kartenslot erweitert werden kann. Zur weiteren Ausstattung gehören auch noch NFC und zwei SIM-Kartenslots. Auf Wireless-Charging muss man verzichten. doch immerhin gibt es auch bei diesem günstigen Modell der Galaxy-A-Serie jetzt einen USB Typ-C-Port, mit dem das Gerät über moderne Netzteile geladen werden kann.

Drei Kameras, 50 Megapixel

Der Akku des Samsung Galaxy A24 ist 5000 mAh groß. Auf der Rückseite des aus Kunststoff gefertigten Smartphones sitzen drei Kameras. Die Hauptkamera bietet 50 Megapixel, während zusätzlich auch noch eine Ultraweitwinkel-Kamera mit fünf Megapixeln und der übliche, sinnfreie 2-MP-Sensor für Makroaufnahmen an Bord ist. In der Notch auf der Front ist eine einfache 13-Megapixel-Kamera für Selbstporträts integriert.

Das Samsung Galaxy A24 startet offenbar zunächst im Mittleren Osten, wo das Gerät für umgerechnet gut 200 Euro in den Handel kommt. Ein Kritikpunkt besteht dabei offensichtlich: als Betriebssystem wird hier lediglich Android 12 geboten.

Zusammenfassung
  • Samsung Galaxy A24 4G: 6,5-Zoll-Display, 2340 x 1080 Pixel, SuperAMOLED
  • MediaTek Helio G99 Octacore-SoC, 8 Rechenkerne, 2,2 GHz Taktfrequenz
  • 4 GB RAM, 128 GB interner Speicher, erweiterbar mit MicroSD-Karte
  • NFC, 2 SIM-Kartenslots, USB Type-C, 5000mAh Akku
  • Drei Kameras (50/5/2 MP) auf der Rückseite, 13-MP-Frontkamera
  • Zuerst erhältlich im Mittleren Osten für knapp 200 Euro, Android 12
Verwandte Themen
Samsung Electronics
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture