X

Umstieg läuft:
Auf jedem 5. Windows-PC läuft jetzt Windows 11

Der Marktanteil von Windows 11 wächst - wenn auch immer noch sehr langsam. In den letzten zwei Monaten hat sich nun aber einiges getan - mittlerweile läuft nun jeder fünfte Windows-PC mit einer der bisher veröffentlichten Windows 11-Versionen.
02.04.2023  09:28 Uhr
Die neuen Windows 11-Versionen haben zusammen genommen nun zumindest einen Anteil von rund 21 Prozent. Das geht aus den neuesten Zahlen für den März 2023 des Webseiten-Analysten StatCounter hervor (via Neowin). Das erste Quartal des neuen Jahres lief demnach gut für die Verteilung von Windows 11, die Nutzer steigen um. Die Verteilung von Windows 11 läuft nach den Freigaben an Windows 10-Nutzer seit geraumer Zeit beschleunigt. Microsoft macht zudem viel Werbung für den Umstieg - nicht immer zur Freude der Windows-Anwender, da es ständige Erinnerungen in Form von vollflächigen Banneranzeigen gab, die informieren, dass sie zu Windows 11 wechseln sollen beziehungsweise können.

Absatz von Computern: Dem PC-Markt geht die Pandemie-Puste aus
Infografik Absatz von Computern: Dem PC-Markt geht die Pandemie-Puste aus

Was noch immer fehlt, sind "offizielle" Zahlen zur Verteilung von Windows 11. Microsoft hat keine Einblicke gewährt und so muss man sich auf Erkenntnisse von Analysten wie StatCounter verlassen.

Windows 11 ist laut StatCounter nun bei einem Anteil von rund 21 Prozent angekommen. Vor einem Jahr meldeten wir einen Anteil von etwa 16 Prozent. Seither ist nicht viel passiert, aber in den letzten Wochen gab es tatsächlich endlich wieder einmal einen kleinen Push hin zum neuen OS.

Windows-Anteile in Prozent

  • Windows 10 mit 73,48 Prozent
  • Windows 11 mit 20,94 Prozent
  • Windows 7 mit 3,72 Prozent
  • Windows 8.1 mit 0,84 Prozent

Interessant ist vor allem der Abfall der Nutzerzahlen bei alten Windows-Versionen. Anfang 2023 hatten Windows 7 und 8.1 zusammen über 12 Prozent Marktanteil, nun liegt dieser bei nur noch 4,56 Prozent.

Gründe für Umstieg

Da Microsoft die einzelnen neuen Windows-Versionen in den vormals Halbjahres- und nun Jahres-Updates nur verhältnismäßig kurz unterstützt (mit Sicherheitsupdates versorgt), aktualisieren die Nutzer mittlerweile schneller. StatCounter veröffentlicht regelmäßig zum Monatsende die neuen Marktanteile der einzelnen Betriebssystem-Versionen, auch zu Android, iOS und ChromeOS. Da es selten offizielle Zahlen von den Anbietern gibt, sind diese Statistiken wertvolle Anhaltspunkte.

Zusammenfassung
  • Windows 11-Marktanteil bei 21 Prozent
  • Windows 10 mit 73,48 Prozent
  • Windows 7 und 8.1 mit 4,56 Prozent
  • Microsoft macht Werbung für Umstieg
  • StatCounter veröffentlicht regelmäßig Zahlen
  • Nutzer aktualisieren schneller auf neue Versionen
  • Offizielle Zahlen von Anbietern selten
Verwandte Themen
Windows 11
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture