X
Kommentare zu:

Weitere Sky-Sender jetzt in HD statt SD - technische Umstellung läuft

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] escalator am 18.03. 19:02
+1 -
Auch wenn es Kritik gibt, dass es nur wenige Sky-Sender mit 4k gibt, muss man ganz klar sagen, dass auch die HD-Sender bei Sky gestochen scharf sind. FĂĽr mich passt das.
[re:1] oOTrAnCe4LiFeOo am 18.03. 19:36
+3 -1
@escalator: Das Programm sollte aber auch passen. 4k schön und gut, aber ständig die Filme wiederholen, dann auch mit 4k? Nein Danke! Genau wie RTL und Konsorten, die können sich mit ihren Reality shit in "hochskallierten HD" da hin schieben, wo die Sonne nie scheinen wird.
[re:1] Crom am 19.03. 20:19
+1 -1
@oOTrAnCe4LiFeOo: Bei Sky gibt es doch nur für Sport lineare UHD-Kanäle (und das Bild ist wirklich gut). Filme gibt es noch auf Abruf in 4K.
[re:2] Crom am 19.03. 20:19
+ -1
@oOTrAnCe4LiFeOo: Bei Sky gibt es doch nur für Sport lineare UHD-Kanäle (und das Bild ist wirklich gut). Filme gibt es noch auf Abruf in 4K.
[o2] Biker68 am 18.03. 19:35
+4 -
Das Programm ist soweit ok, der SkyQ-Receiver ist von der Bedienung her eine Katastrophe. NULL benutzerfreundlich.
[o3] opoderoso am 18.03. 21:43
+3 -2
Wenn man sich Auflösung, Bitrate und Tonspuren von Netflix, Disney, Apple ansieht, ist die Technik von Sky oder WOW ein Witz.
[re:1] Blue7 am 19.03. 12:18
+ -
@opoderoso: ka Auflösung 1920x1080, DD5.1 in Deutsch. Sehe bei WOW kein Unterschied zu anderen Anbietern. Man sollte halt nicht auf diese Schrott SmartTVs Apps immer setzen, wenn man Qualität haben möchte.
[o4] Stratus-fan am 19.03. 08:21
+3 -1
Wow, im Jahr 2023 von SD auf HD umstellen, vor allem im Spielfilmbereich, wo die Streaming-Anbeter seit Jahren 4K HDR anbieten - und dafĂĽr zahlen einige Menschen (viel) Geld^^
[re:1] Crom am 19.03. 20:22
+2 -1
@Stratus-fan: Bei Sky kann man sich doch schon lange Filme via Stream in 4K anschauen.
[re:2] GeneralMotors am 23.03. 22:29
+ -
@Stratus-fan: wow, alle Privaten Sender wollen in 2023 auch viel Geld fĂĽr HD haben?
[o5] feikwf am 19.03. 09:35
+6 -
Immer langsam mit den jungen Pferden! Im Jahr 2023 auf HD umzustellen ist echt ein bisschen frĂĽh!
[re:1] steffen2 am 20.03. 07:20
+1 -
@feikwf: der Artikel hier ist ja auch falsch. (Fast) alle Sender sind schon in HD verfügbar. Nur das parallele SD fällt weg.
[o6] LazyMan am 19.03. 09:50
+1 -
you made my day ??
[o7] plittinfo am 19.03. 11:05
+1 -
das HD Bild ĂĽber WOW ist echt nicht berauschend.
[re:1] Eistee am 19.03. 11:50
+ -
@plittinfo: HD Bildqualität ist ja auch noch weit von Full-HD Bildqualität entfernt. Ich kann nicht verstehen das das eine News gibt und als positiv bewertet wird das heut zu tage ein Sender HD Bildqualität bietet wo doch mal mindestens in 4K gesendet werden sollte da dies ja der Masse der Wiedergabegeräte entsprechen würde.
[re:2] Crom am 19.03. 20:22
+ -2
@plittinfo: Um Wow geht es doch gar nicht.
[o8] flocke74 am 19.03. 12:30
+ -
Was bringt es in HD zu senden, wenn nur wenig Sendematerial in 4k vorliegt?
Hochskalieren ist da nicht der richtige Weg.
[re:1] Crom am 19.03. 20:23
+1 -
@flocke74: FĂĽr HD braucht man kein 4K-Sendematerial.
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture