Windows Subsystem: Microsoft bestätigt Start von Android 13-Support

Nadine Dressler, 11.01.2023 19:08 Uhr
Nachdem Android 13 seit Dezember auch für das Windows Subsystem für Android verfügbar ist, hat Microsoft nun die breite Verfügbarkeit bestätigt. Im Rahmen des Insider-Programms werden nun alle Nutzer auf das neue Android aktualisiert. Wichtig für alle Interessierten: Unterstützung für Android 13 gibt es aktuell nur in der Windows 11-Vorschau, also in den Preview-Builds des Windows Insider Programms und nicht in der finalen Windows 11-Version.

Dabei ist es jedoch vollkommen egal, in welchem Kanal des Programms man sich befindet, jeder Windows 11-Insider kann jetzt Android 13 ausprobieren. Der offizielle Weg, Android-Apps auf Windows 11 zu installieren, führt über den Amazon App Store. Das geht nun auch mit Android 13.

Windows Subsystem for Android

Im vergangenen Monat hatte Microsoft bereits den Startknopf für dieses wichtige Update gedrückt und den ersten Insidern das Update auf die neueste Android-Version im Windows Subsystem erlaubt. Nun folgt die breite Verteilung. Das hat Microsoft jetzt auch im Windows-Blog bestätigt. Viele Nutzer hatten schon in den letzten Tagen berichtet, dass sie das nötige Update bereits angeboten bekommen haben. Diese Verteilung dauert in der Regel eine Weile.

Microsoft informiert zur Verteilung des Updates wie folgt:

Was ist neu?

Heute versenden wir ein Update für Windows Subsystem for Android auf Windows 11 an alle Windows Insider-Kanäle. Dieses Update (2211.40000.11.0) aktualisiert WSA auf Android 13, allgemeine Zuverlässigkeit und Leistung.

  • Windows Subsystem für Android auf Android 13 aktualisiert
  • Verbesserungen bei der Boot-Performance
  • Verbesserungen bei der Mausklick-Eingabe
  • Verbesserungen bei der Stabilität der Zwischenablage
  • Verbesserungen bei der Größenänderung von Anwendungen
  • Verbesserungen der Zuverlässigkeit beim Öffnen von Mediendateien in Windows
  • Jumplist-Einträge für Anwendungen, die App-Verknüpfungen unterstützen

Feedback geben

Wenn Sie Probleme mit Windows Subsystem für Android haben, reichen Sie bitte Ihr Feedback über den Feedback-Hub unter Apps > Windows Subsystem für Android ein. Weitere Informationen zur Fehlerbehebung und zum Einreichen von Feedback finden Sie hier: Fehlerbehebung und FAQ für mobile Apps unter Windows. Wenn Sie ein Entwickler sind, geben Sie bitte Feedback auf unserer GitHub-Seite.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Windows 11 Android Android 13
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies