Launch im Januar: Bilder & Spezifikationen zum OnePlus 11

Tobias Rduch, 26.12.2022 21:42 Uhr
Obwohl das OnePlus 11 noch nicht erhältlich ist, sind bereits fast alle Details zu dem kommenden China-Smartphone bekannt. Das Gerät soll am 4. Januar auf den Markt kommen und wenige Wochen später global zur Verfügung stehen. Nun sind weitere Bilder aufgetaucht. Durchgesickerte Fotos und offizielle Renderbilder (via GSMArena) zeigen das Design des nächsten OnePlus-Modells. Die Kamera auf der Rückseite wurde dieses Mal in einem kreisförmigen Modul untergebracht. Das Gehäuse soll aus Keramik bestehen. Das OnePlus 11 soll in den zwei Farbvarianten "Volcanic Black" und "Forest Emerald" angeboten werden.

OnePlus 11

Laut Notebookcheck wird das OnePlus 11 von einem Snapdragon 8-SoC der zweiten Generation angetrieben. Neben 16 Gigabyte RAM und 256 GByte Speicher sind ein 5000 mAh großer Akku sowie ein 6,7 Zoll großes AMOLED-Display mit QHD+, 120 Hz und HDR10+ mit an Bord. Die Triple-Kamera verfügt über einen IMX766-Sensor mit 50-Megapixel-Auflösung, eine IMX581-Weitwinkel-Linse mit 48 Megapixeln und eine IMX709-Telefoto-Linse mit 32 Megapixeln. Zudem sind im OnePlus 11 WiFi-6E, Bluetooth 5.2, ein Fingerabdruck-Sensor im Display und Fast-Charging mit bis zu 100 Watt zu finden.

Globaler Launch am 7. Februar 2023

Während das OnePlus 11 am 4. Januar in China erscheint, findet der globale Launch erst am 7. Februar statt. Wie teuer das neue Flaggschiff hierzulande sein wird, ist noch unklar. Ein Preis von 900 Euro gilt als wahrscheinlich. Aktuell ist es OnePlus in Deutschland noch verboten, eigene Smartphones zu verkaufen. Aufgrund eines Rechtsstreits mit Nokia wurden die Modelle vorerst vom Markt genommen. Ob die beiden Unternehmen bis zum Release des OnePlus 11 eine Einigung erzielen und ihren Streit beilegen können, bleibt abzuwarten.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies