Windows 12: Konzept-Video zeigt, wie das neue OS aussehen könnte

Nadine Dressler, 03.12.2022 15:32 Uhr 24 Kommentare
Während Microsoft noch keinerlei Details über das nächste mög­l­iche gro­ße Windows-Versions-Update verrät, läuft die Ge­rüch­te­kü­che schon an und sammelt Informationen zu Win­dows 12. Ein neues Fan-Projekt zeigt jetzt, wie Windows 12 aus­se­hen könnte. Der Student Kamer Kaan Avdan hat sich bereits viele Gedanken darüber gemacht, wie Windows 12 aussehen könnten und welche neuen Funktionen mit an Bord sein sollten (via Twitter). Herausgekommen ist ein schon recht umfangreiches Konzept mit weiterentwickelten bekannten Anwendungen und Funktionen.

Kamer Kaan Avdan hat sein Konzept mithilfe von Adobe After Effects, Adobe Illustrator und Adobe XD erstellt und ein kurzes Video dazu bei YouTube veröffentlicht.

Windows 12: Konzeptvideo mit vielen Details
videoplayer
Kamer Kaan Avdan schreibt dazu:

Konzept

Bei diesem Video handelt es sich um ein Konzept, das erstellt wurde, um zu visualisieren, wie Windows 11 in einem zukünftigen Update verändert werden könnte.

"Windows 12 definiert neu, was Sie auf einem PC unternehmen können. Mit seinem neuen Aussehen und seinen Funktionen lenkt es Sie von Ablenkungen ab und bringt die Dinge, die Sie lieben und die Ihnen wichtig sind, nach vorn. Windows 12 definiert das Desktop-Erlebnis neu und stellt das größte Update des Desktops seit der Einführung des Desktops dar."

Was weiß man schon über Windows 12?

Microsoft soll laut der Gerüchteküche bereits im März 2022 mit der Arbeit an Windows 12 begonnen haben. Leaks zu den Änderungen gibt es allerdings bisher noch nicht. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, bleibt offen, wann Windows 12 starten könnte. Zwischen dem Start von Windows 10 und Windows 11 lagen immerhin sechs Jahre. Es bleibt zu hoffen, dass Microsoft sich in den nächsten Monaten selbst einmal dazu äußern wird und dass wir dann weitere Details erfahren.

Was haltet ihr von seiner Idee?

Siehe auch:
24 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies