ING: Bargeld abheben und einzahlen direkt an vielen Laden-Kassen

[o1] Wuffi am 24.11. 14:50
+1 -
Einzahlungen vornehmen ist gut. mich täte hier interessieren, wie es mit Münzgeld (insbesondere eingerolltes Geld) ist. Bin wohl demnächst auf der Suche nach einer neuen Bank, nachdem meine bisherige Bank meint Gebühren zu verlangen (und das im Verhältnis nicht wenig), nur weil ich das Geld auf mein Konto einzahlen wollte.
[re:1] Nomex am 24.11. 15:28
+2 -
@Wuffi: ING hat auch Einzahlautomaten. Was die aber alles nehmen, weiß ich nicht. Noch nie versucht.
[re:1] Frequency am 24.11. 17:16
+1 -
@Nomex: Die Einzahlautomaten der ING Diba sind kostenfrei. Bei Fremd- oder Parterautomaten wird auch eine Gebühr erhoben.
[o2] Kryptobär am 24.11. 15:04
+1 -
ENDLICH :)
[o3] roterteufel981 am 24.11. 15:09
+4 -
1000€ Einzahlen = 15€ Gebühr? Nein Danke...
[re:1] Nero FX am 24.11. 21:11
+ -
@roterteufel981: musst du ja nicht nutzen. Die Möglichkeit zu haben ist aber schön.
Wennn du 1000€ hast kannst du auch einfach zu einer Reisebank gehen und kostenlos einzahlen. Hier geht es um kleinere Beträge.

1,5% sind auch eher geringe Gebühren, die Automaten zum "Wechseln" von Kleingeld die in Supermärkten rumstehen wollen z.B. 9,9% nur für den Tausch Kleingeld zu Schein.
[re:1] roterteufel981 am 24.11. 21:48
+ -
@Nero FX: Wo ist z.B. der Unterschied zwischen 10x5€, 10x50€ und 10x100€ bei der Einzahlung? Warum kostet das eine bei gleichem Aufwand 75 Cent, das andere 7,50€ und das dritte 15€?
[re:1] Nero FX am 24.11. 22:09
+ -
@roterteufel981: Das musst du den Dienstleister fragen. Ist wohl genau das Geschäftsmodell.
[re:1] roterteufel981 am 24.11. 22:27
+3 -
@Nero FX: eben, Abzocke. Und dazu sage ich: Nein Danke.
[o4] malocher am 24.11. 15:12
+1 -
Liest sich gut,ich habe nur eine kostenlose Visa Kreditkarte bei der ING,damit bekomme ich kein Geld an den Kassen ausgezahlt,nur an den Automaten.Mit der neuen Funktion in der App gibts wohl Kohle an den kassen ..gut so
[o5] jackii am 24.11. 15:50
+2 -1
Ganz nett, wobei Privatleute vermutlich jetzt eher selten Bargeld einzuzahlen haben.
Nicht für kleine Läden geeignet da täglich ihren Umsatz abzuliefern und das wird man auch nicht mit seinem Kleingeld Sparstrumpf machen können. Da ist ne Supermarkt Kasse wo ohnehin schon der Hintermann mit dem Wagen in die Kniekehlen schiebt, der denkbar schlechteste Ort für. Mit der App hantieren während die Kassiererin mit überschaubaren Deutschkenntnissen noch nicht weiß dass es das gibt und wie man es eingibt.. Nichts für mich aber optional wenn es unbedingt mal sein muss okay.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies