Twitter kann oder besser gesagt will manche Rechnungen nicht zahlen

[o1] Rashiade am 23.11. 15:24
+5 -
Hat sich sicher von Marc-Uwe Klings Känguru inspirieren lassen.
(https://die-kaenguru-chroniken.fandom.com/wiki/Hirngespinste)
[o2] Tintifax am 23.11. 17:08
+2 -
Genial! Ich kauf ein Unternehmen, nehm für den Kauf auf das Unternehmen einen Kredit auf, den ich das Unternehmen zurückzahlen lass!
[re:1] Xfer am 23.11. 17:53
+1 -
@Tintifax: So läuft das, der ist ja nicht dumm. Vodafone hat hat damals auch Mannesmann übernommen und die Kosten abgeschrieben.
[re:1] Tintifax am 23.11. 20:09
+ -
@Xfer: Ich muss mal mit meinem Bankberater sprechen, welche Firmen da für mich drin wären...
[re:2] KuJo am 23.11. 23:50
+1 -
@Tintifax: Das ist wirklich nichts Neues. Der/die Gekaufte bezahlt sich selbst. Entweder durch Schulden, oder dadurch, dass das Tafelsilber verscheuert wird und die Einnahmen an den Käufer gehen.

Selbst schon erlebt, wie mein ehemaliger Arbeitgeber aufgekauft wurde. Im Anschluss wurden die genutzten und im firmenbesitz befindlichen Immobilien verkauft, die im Anschluss dann für die weitere Nutzung zurück geleast werden mussten. Der Immobilienerlös ist natürlich aus dem Unternehmen abgezogen worden ...
[o3] Rob Otter am 24.11. 07:10
+2 -
Ich krieg schon ein Schleudertrauma von vielen Kopfschütteln...
[o4] Bautz am 24.11. 08:08
+ -
Das schreit doch nach Insolvenzverschleppung (falls es sowas in den USA gibt)?
[re:1] Tintifax am 24.11. 11:00
+ -
@Bautz: Im Gegenteil, er treibt das Unternehmen in die Insolvenz...
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies