X
Kommentare zu:

Brasilianer stürmen indische Twitter-Alternative - weil sie "Arsch" heißt

[o1] c[A]rm[A] am 23.11. 12:03
+1 -
Das ist ja fast wie früher ratemypoo ;P
[o2] Torchwood am 23.11. 12:06
+3 -
Wenn ein Beitrag bei Twitter ein Tweet ist, bei Mastodon ein Toot, dann wäre das bei Koo doch konsequenterweise ein Poop ^^
[re:1] pcfan am 23.11. 12:11
+7 -
@Torchwood: Für mich ist jetzt schon 99% der Inhalte auf Social media "poop"
[o3] Tical2k am 23.11. 12:21
+1 -
Hm, irgendwie spricht das absolut nicht meine Humorzellen an und sorgt eher für Anti-Sympathie ggü. mindestens hervorgehobenen Razer.
Da waren die vom Ersteller gewollten Namen bei Dragon Ball damals witziger und das ist schon sehr weit unten auf der Skala.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture