Vorwurf: Google soll sich erkaufen, dass Spieleentwickler nicht rebelliert

[o1] ExtremCooleMaus am 20.11. 12:31
+3 -
Ich kann mich irren, aber ist das nicht übliche Praxis?
Nur weil man etwas im Store haben oder halten will, heißt das doch nicht gleich, dass sie andere Stores unterbinden wollen. Wie erfolgreich andere Stores sind, siehe von Amazon oder Huawei, kann ja jeder sehen. Da braucht man eigentlich kein Geld für verschwenden.

Hätte Microsoft nicht genau das selbe machen sollen, um ihren Store zu pushen, damit Windows Mobiles eine Chance gehabt hätte und der Store am PC weiter verbreitet wird?

Hat Epic keine Rechte von Publisher/Entwickler gekauft, damit sie Spiele exklusiv auf ihrem Launcher anbieten können, anstatt auf Launchern wie Steam, damit sie unteranderem mehr Geld durch Ingame Items verdienen können? Fall Guys, Rocket League usw.

Steam, Microsoft, Google, Apple, alle machen sowas. Keiner ist besser oder schlechter, auch Epic nicht.
[o2] NewRaven am 20.11. 20:03
+ -
Man sollte auch vielleicht erwähnen, dass einige der entsprechend angeblich "bezahlten" Hersteller bereits dementiert haben und darauf wohl im Falle von Activision laut eigener Aussage auch bereits Beweise welcher Art auch immer dem Gericht zugesandt haben. (Quelle: https://www.pcgamer.com/activision-calls-epics-latest-google-lawsuit-allegations-nonsense/ ) Im Kern ist das einfach nur ein weiterer Versuch Epics, ihre an allen Fronten (Valve, Google, Apple) scheiternden Klagen noch irgendwie zu retten, weil Tim Sweeney einfach ein völlig absurdes Rechtsverständnis hat. Ich bin sicher, all den verklagten Anbietern würde Dynamik und Konkurrenz nicht schaden - aber doch bitte nicht so. Ich mein, es ist nun nicht das erste Mal, dass man im Rahmen dieser Prozesse offen lügt, selbst die Definitionshoheit für Begriffe wie "freier Markt" oder "Plattform" für sich beansprucht - sich aber gleichzeitig in den Bereichen, wo man bereits einen "Fuss in der Tür" hat selbst in seiner Marktrolle wie die Axt im Wald benimmt und teilweise exakt die Dinge tut, für die man andere verklagt.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies