X
Kommentare zu:

Smartphone-Gaming:
Microsoft will Duopol von Apple & Google brechen

[o1] Blackheart302 am 27.10. 18:36
+2 -1
Smartphone gaming? wohl eher "pay to win" Gaming. denn hier verdient sich die I dustrie ja die Nase goldig.
[re:1] loo_i am 28.10. 08:43
+2 -
@Blackheart302: Im Falle von Microsoft mit dem Game Pass eher nicht.
[o2] skyjagger am 27.10. 18:44
+6 -
Die Leute von MS hätten mal mehr Energie in ein eigenes OS stecken sollen. Wenn die mit dem neuen Geschäftsfeld genauso toll umgehen, wird es recht bald eingestampft.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture