Mehr Upload und Allnet-Flat: Vodafone stellt neue Kabel-Tarife vor

Stefan Trunzik, 27.10.2022 15:36 Uhr 16 Kommentare
Ab dem 15. November stellt Vodafone neue Festnetz-Tarife bereit, die vor allem für Kabel-Kunden weitere Vorteile bieten sollen. Die Rede ist von Flatrates in alle deutschen Netze, höheren Upload-Geschwindigkeiten und bis zu 175 Euro Startguthaben für Neukunden. Mit der Einführung der neuen GigaZuhause-Tarife fokussiert sich Vodafone einmal mehr auf die Erhöhung der Upload-Datenraten. Während Kunden auf das lang ersehnte Upgrade mit bis zu 100 Mbit/s weiterhin warten müssen, werden vorerst die preiswerteren Tarife mit Downloadraten von 100, 250 und 500 Mbit/s auf Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s im Upload hochgestuft. Die neue GigaZuhause 50-Option wird hingegen nur mit 25 Mbit/s bedacht und Gigabit- bzw. CableMax-Kunden gehen leer aus.

Vodafone GigaZuhause-Tarife


Vodafone GigaZuhause-Tarife

Flatrate, Startguthaben, Anschlusspreis & Co. inklusive

Darüber hinaus wird Vodafone die Allnet-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze in sämtliche GigaZuhause-Tarife integrieren. Bisher berechnete der Netzbetreiber für diese Option 9,99 Euro pro Monat. Je nach gewähltem Tarif erhalten Neukunden ein Startguthaben von bis zu 175 Euro zusätzlich zum bekannten Rabatt innerhalb der ersten sechs Monate. Ebenso verzichtet Vodafone auf das sonst übliche Bereitstellungsentgelt in Höhe von 69,99 Euro (Kabel) bzw. 49,99 Euro (DSL).

Entsprechend erhalten Vodafones DSL-Tarife im gleichen Atemzug eine Frischzellenkur, allerdings ohne Allnet-Flat und mit teilweise deutlich geringeren Upload-Geschwindigkeiten. Die GigaZuhause-Preise liegen für Kabelkunden monatlich zwischen 34,99 Euro und 59,99 Euro. DSL-Kunden müssen bis zu 54,99 Euro pro Monat einplanen. Der Start der neuen Tarife erfolgt am 15. November 2022. Auch Bestandskunden haben dann die Möglichkeit, voraussichtlich in Verbindung mit einer Vertragsverlängerung, in die neuen Optionen zu wechseln.

Wichtig: Mit dem Start der neuen GigaZuhause-Tarife endet Vodafones aktueller CableMax-Deal. Nur noch bis zum 14. November können Neu- und Bestandskunden den reduzierten Gigabit-Tarif mit 1000 Mbit/s (Download) bzw. 50 Mbit/s (Upload) dauerhaft für 39,99 Euro pro Monat buchen. Auch hier entfallen bereits jetzt der Anschlusspreis und die Versandkosten.

Zu den aktuellen Vodafone Kabel-Tarifen CableMax für 39,99 Euro nur bis zum 14.11.
16 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Vodafone DSL
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies