X
Kommentare zu:

Neue Microsoft-Hardware: Das kann man vom Surface-Event erwarten

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] ExtremCooleMaus am 11.10. 18:26
+2 -8
Lasst es doch endlich sein und spart euch das Geld. Das werden doch 100% wieder ├╝berteuerte Ladenh├╝ter.
[re:1] RalfEs am 11.10. 19:13
+ -
@ExtremCooleMaus: Na ja. Immerhin machte mit Surface einen Umsatz von 853 Millionen Dollar. Ich finde das nicht schlecht f├╝r einen "Ladenh├╝ter".
[re:1] Knarzi81 am 11.10. 20:58
+2 -
@RalfEs: Der Umsatz ist h├Âher. Im Gesch├Ąftsjahr 21 pro Quartal zwischen 1,3 und knapp ├╝ber 2 Milliarden.

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/470131/umfrage/umsatz-der-microsoft-corporation-mit-surface-tablets/#:~:text=Die%20Statistik%20zeigt%20die%20Entwicklung,%2C4%20Milliarden%20US%2DDollar.
[re:2] bear7 am 11.10. 19:33
+3 -
@ExtremCooleMaus: ich finde so sachlich fundierte Kommentare ├╝berzeugen die Fachwelt. Danke f├╝r deinen Beitrag.
[re:3] rallef am 12.10. 16:52
+ -
@ExtremCooleMaus: Extrem uncool... Wenn es dich nicht anspricht, dann lass es halt, aber schreibe den anderen bitte nicht vor, was sie w├Ąhlen d├╝rfen.

Ich habe diverse Ger├Ąte der Serie immer ganz gerne genutzt.
[o2] Razor2049 am 11.10. 20:32
+ -
boah will irgendwie auf morgen warten. aber das surface 8 ├╝berzeugt derzeit preislich und juckt bisl in den fingern?
[re:1] bear7 am 11.10. 21:02
+ -
@Razor2049: zum Gl├╝ck gibt es r├╝ckgaberecht...
was spricht dagegen das Produkt unge├Âffnet zu retonieren?

besser nocb zu stornieren, bevor es versandt wurde
[re:1] Razor2049 am 11.10. 22:19
+ -
@bear7: ja ist derzeit auch ne idee
[o3] markuswin am 12.10. 03:11
+ -
wo liegen die Vorteile/Nachteile ARM und Intel??
[re:1] nooonde am 12.10. 08:01
+ -
@markuswin:
ARM Vorteil: Stromsparender
ARM Nachteil: Kompatibilit├Ąt mit z. B. professionellen Programmen wie Adobe, DaVinci und fast allen Spielen.
Windows on ARM wird nicht wirklich gepflegt und ausgebaut von Microsoft.
[re:1] winpastandfuture am 12.10. 13:31
+1 -
@nooonde:
Microsoft pflegt Windows on ARM sehr wohl. Mit Windows 11, das auch auf ARM Prozessoren l├Ąuft, ist eine Kompatibilit├Ątsschicht mit dabei. Damit laufen neben 32Bit Anwendungen auch 64Bit Anwendungen die f├╝r X86 kompiliert wurden. Der Nachteil von ARM ist zur Zeit die maximale Performance (auch der M2 Max schafft nur mehr Leistung mit mehr Strom). Das sp├╝rt man dann zus├Ątzlich bei den Programmen die im Emulationsmodus laufen.
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture