iPadOS 16 Release steht an, wohl begleitet von neuer Hardware

John Woll, 11.10.2022 15:25 Uhr
iPads bekommen traditionell im Herbst ein großes Update. Jetzt scheint absehbar, wann die nächste Version - iPadOS 16.1 - auf den kompatiblen Apple-Tablets landet. Und dann könnte dieses Datum auch noch einen Hinweis auf den Start von ganz neuer Hardware liefern.

iPadOS 16.1 kommt wohl in der letzten Oktoberwoche

Aktuelle Quelle für einen Starttermin für das neue iPadOS ist einmal mehr Mark Gurman von Bloomberg. Wie der heute mitteilt, will er die Veröffentlichung von iPadOS 16.1 in der letzten Oktoberwoche bestätigen können - natürlich nur, wenn bis dahin im aktuell laufenden Beta-Test keine gravierenden Software-Fehler die Entwicklung bremsen. "Apple hat in der Vergangenheit immer in der Woche der Telefonkonferenz zu den Finanzergebnissen im Oktober Veröffentlichungen vorgenommen", so Gurman.


Der direkte Sprung auf die Versionsnummer 16.1 ist auch ein Hinweis darauf, dass Apple bereits die Verbesserungen und Fehlerkorrekturen integriert, die so auch für iOS 16.1 erprobt werden. Das Unternehmen testet beide Betriebssysteme aktuell parallel, hier ist auf jeden Fall gut vorstellbar, dass ein gleichzeitiger Release der neuen Versionen für iPads und iPhones erfolgt. Zu guter Letzt steht auch macOS Ventura für einen Oktober-Release an.

iPadOS 16. 1 wird für folgende iPad-Modelle zur Verfügung stehen:

iPadOS 16
Einige der iPad OS 16 Features

Ein großer Schubs

Noch sind all diese Termine natürlich unbestätigt, zusammen mit einer anderen Meldung ergibt sich für diesen Monat aber auf jeden Fall ein naheliegendes Bild. Wie wir vor ein paar Tagen berichten konnten, plant Apple im Oktober zwar kein Event wie in den Vorjahren, trotzdem wird eine Welle an neuen Geräten erwartet. Die Vorstellung von neuen iPads und MacBooks gleich mit dem Release der neuen Software zu begleiten, würde auf jeden Fall hervorragend passen.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
iPad
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies