Wartungs-Update gestartet: FritzRepeater bekommt FritzOS 7.30

Nadine Dressler, 05.10.2022 18:59 Uhr
Der Internet-Spezialist AVM hat für die Version 2 des FritzRepeater 600 ein neues Software-Update veröffentlicht. Die Version FritzOS 7.30 verbessert unter anderem die WLAN-Stabilität und bietet damit eine Leistungsverbesserung. Das Update steht Besitzern eines FritzRepeater 600v2 ab sofort zur Verfügung. Der einfachste Weg ist die automatische Update-Funktion. Ist die nicht freigegeben, kann man sich das Update auch manuell installieren. Das neue Image für den FritzRepeater steht auf dem FTP-Server von AVM parat.

Ob man die aktuellste Version bereits installiert hat, lässt sich über die Benutzeroberfläche des Gerätes prüfen. Über "fritz.repeater" meldet man sich dazu mit Benutzernamen und Kennwort an und wählt "Assistenten" / "Update" und "Firmware aktualisieren". Ist ein neues Update vorhanden und noch nicht installiert, wird es dort nun auch angeboten.


Was ist neu

In den Release-Notes nennt das Unternehmen nur Verbesserungen. Über sicherheitsrelevante Änderungen ist nichts zu erfahren. AVM bittet aber dennoch auch aus Sicherheitsgründen, dass man das Update schnellstmöglich installiert.

Ob der FritzRepeater 600 beziehungsweise der 600v2 auch mit dem kommenden Funktions-Update auf FritzOS 7.50 bedacht wird, ist übrigens noch nicht bekannt. Öffentlich getestet wird die neue Version derzeit für diese beiden Modelle noch nicht, das muss aber nichts heißen.

AVM wird sich sicherlich schon bald zum Start der neuen FritzOS-Version dahingehend äußern, welche Modelle das Update bekommen werden und welche nicht.

Technische Daten FritzRepeater 600v2

  • 2,4 GHz WLAN-Mesh-Repeater mit bis zu 600 MBit/s (4x4 WLAN N)
  • Mit WLAN Mesh lassen sich mehrere WLAN-Zugangspunkte einfach zu einem intelligenten System zusammenfassen
  • Verschlüsselung mit WPA2 (802.11i)
  • Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern
  • Einfache und sichere Einrichtung per Knopfdruck (WPS-Verfahren)
  • Anzeige für Verbindungsqualität und Status
  • Unterstützt das Internetprotokoll IPv6
Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
FritzBox
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies