Behörde warnt vor "Hustensaft-Hähnchen", macht es selbst zum Trend

Witold Pryjda, 23.09.2022 12:02 Uhr 18 Kommentare
In den USA gibt es dieser Tage einen "neuen" TikTok-Trend, der darauf basiert, dass Nutzer ein Hähnchen in Hustensirup kochen. Schnell sind Medien aufgesprungen, vor allem deshalb, weil die Behörde FDA davor gewarnt hat. Das Problem: Damit hat man das selbst ausgelöst. Das Gegenteil von gut ist gut gemeint. Beweise für diese Regel gibt es im Internet regelmäßig. Das zeigt auch der Fall "Nyquil Chicken". Dieser Begriff ist in den vergangenen Tagen groß in US-Medien zu lesen gewesen und beschäftigt auch TV-Nachrichten und Late-Night-Talkshows.

Dabei geht es vereinfacht gesagt um ein Rezept, bei dem Nutzer ein Stück Hähnchen in Erkältungs- und Hustensaft kochen sollen. Ein in solcher Marinade zubereitetes Stück Fleisch sieht zwar extrem eklig aus, soll aber vermutlich berauschend sein. Jedenfalls warnte die Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde Food and Drug Administration (FDA) vor einigen Tagen vor dieser gefährlichen neuen TikTok-Challenge.



Künstliches Problem

Das Problem an der Sache: Das "Nyquil-Hähnchen" ist weder neu noch ein echtes Social-Media-Phänomen. Wenn überhaupt: Erst die Warnung der einflussreichen US-Behörde machte das Ganze populär und zum Trend, es ist aber nicht einmal klar, ob das auch nach der Warnung verstärkt von Nutzern tatsächlich ausprobiert wird. Kurz gesagt: Das angeblich virale Phänomen ist allenfalls eine künstliche Blase.

In der Pressemitteilung schreibt die FDA jedenfalls: "Ein kürzlich in den sozialen Medien veröffentlichtes Video fordert dazu auf, Hühnchen in NyQuil oder einem ähnlichen rezeptfreien Husten- und Erkältungsmittel zu kochen, vermutlich um es zu essen."

Doch das ist alles andere als ein neuer Trend: Wie Engadget schreibt, war das Nyquil Chicken ursprünglich ein Scherz auf 4chan, und zwar bereits 2017. Anfang dieses Jahres tauchte dieses Meme zwar tatsächlich kurz via TikTok auf, verschwand aber schnell wieder in der Versenkung. Erst nach der FDA-Mitteilung explodierte das Interesse an diesem "Rezept". Allerdings gibt es nach wie vor wenig bis keine Beweise, dass Leute das Nyquil Chicken auch zubereiten, geschweige denn tatsächlich essen.
18 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
TikTok
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies